The Walking Dead: World Beyond startet im Frühjahr 2020 bei Amazon Prime Video

Alexa Mansour as Hope, Aliyah Royale as Iris, Hal Cumpston as Silas, Nicolas Cantu as Elton – TWD3 _ Season 1 – Photo Credit: Jojo Whilden/AMC

The Walking Dead ist nicht totzukriegen. Der Titel der dritten Serie aus dem „The Walking Dead“-Universum steht fest: The Walking Dead: World Beyond startet im Frühjahr 2020 bei Amazon Prime Video. Außerdem gab Amazon heute bekannt, dass Emmy-Gewinnerin Julia Ormond in der Rolle der Anführerin einer großen, fortschrittlichen und respekteinflößenden Truppe Teil des Casts wird.

Nach den erfolgreichen Serien aus dem Universum der Untoten, The Walking Dead und Fear the Walking Dead, folgt The Walking Dead: World Beyond von Co-Creator Scott M. Gimple und Matt Negrete, der sowohl Co-Creator als auch Showrunner der Serie ist. Zum Cast gehören Aliyah Royale, Alexa Mansour, Annet Mahendru, Nicolas Cantu, Hal Cumpston und Nico Tortorella.

In The Walking Dead: World Beyond geht es um die erste Generation, die nach der Apokalypse, wie wir sie kennen, erwachsen wird. Einige werden zu Helden. Andere werden zu gefährlichen Gegenspielern. Letztendlich werden sie sich alle für immer verändern. Aufgewachsen und gefangen in ihrer Identität – im Guten und im Schlechten.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. „Letztendlich werden sie sich alle für immer verändern.“ – war das bei den bisherigen Walking-Dead-Serien anders?

  2. Das wird nix, der Drop ist gelutscht.
    TWD entwickelt sich zum Riesenflop, FTWD war zwischendurch sogar besser als die Mutterserie, dümpelt aber jetzt nur noch so vor sich hin. Ich fürchte, für ein weiteres Spin Off ist es zu spät. Wenn schon beim Original die Einschaltquoten und Ratings im Sinkflug sind….

  3. Ach du Sch… nun müssen noch ein paar Nazis reingemanscht werden. Wird bestimmt ein Erfolg…

    • Peter Brülls says:

      Die meinst die aus dem Trailer? Ist doch realistisch. Nicht nur, dass ein Säuberung der Welt von Zombies eine quasi-militärische Struktur braucht, bieten Zombies den perfekten anderen, nicht-menschlichen Gegner, der als Schreck vorgeführt werden kann.

      Zumal in der TWD-Welt diese Gefahr nie weggeht, da jeder Verstorbene ja zum Zombie wird.

  4. martin_schlonz says:

    Hoffentlich wieder mit negan – bin dabei. Meine Freunde sind auch alle riesen WD Fans.

  5. Das wird der Hammer, sieht echt geil aus. +1

  6. Das Thema Rund um die Serie ist wirklich sehr interessant aber beide bisherigen Serien haben eine extrem langweilige Erzählweise und die Fortschritte sind eine wahre Seltenheit. Ich hab mir die ersten 6 Staffel von TWD angesehen, bei der 7ten hab ich dann nach der dritten Folge aufgehört. Absolut kein Reiz da.

  7. Bob (der andere) says:

    Noch ’nen Walking Dead Ableger? Muß das wirklich sein?
    “Fear the Walking Dead“ ist stinklangweilig, hab mich da schon früh in Staffel 1 ausgeklinkt.
    Und “The Walking Dead“ war zwischendurch teilweise unerträglich/nervig und ist inzwischen nur noch langweilig. Alles künstlich in die Länge gezogen, die Story geht so gut wie nicht voran.

    Auch wenn es innerhalb des (fiktiven) Zombie-Szenarios logisch ist, wenn der Kampf der Überlebenden Menschen im Vordergrund steht (um Macht/Resourcen), mir geht’s nur noch auf den Keks.
    In einer Zombie-Serie will ich Menschenfleich fressende Untote und Hirn spaltende Überlebende sehen.

  8. Wem es nicht gefällt, einfach nicht anschauen. Aber einfach runterputzen ist so meh..

  9. Was mich an der Serie so stört: Wird von den Machern und Fans so sehr gefeiert, als gäbe es nichts besseres und vergleichbares. Dabei ist die Serie schon seit Staffel 6 praktisch tot und dümpelt nur noch vor sich hin. Staffel 9 war gut, aber die aktuelle ist wieder furchtbar.
    FTWD war von Staffel 1-3 gut. Mittlerweile auch schon tot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.