Anzeige

The Mandalorian: Zweite Staffel im Herbst 2020

Star-Wars-Fans warten sicher schon sehr auf den Start von Disney+ in Deutschland, der Ende März 2020 über die Bühne gehen soll. Denn dort läuft The Mandalorian. Inhaltlich wird es um den titelgebenden Kopfgeldjäger gehen, welcher im Gegensatz zu Jedi, Offizieren des Imperiums oder Politikern eher die Drecksarbeit macht. Erst ohne Namen, kämpft sich der vor den Klon-Kriegen geborene „Mando“ durch die einzelnen Folgen. Und dies wohl durchaus gelungen, denn The Mandalorian entwickelte sich bereits in kurzer Zeit zu einer der beliebtesten Serie in den USA. Und wohl nicht nur da, denn viele Zuschauer wählen sich über ein VPN bei Disney+ ein, um dann schon vorab The Mandalorian zu schauen – die deutsche Tonspur ist ja bereits hinterlegt.

Nach 8 Folgen der ersten Staffel ist nun erst einmal Pause, was schade ist – denn die einzelnen Folgen sind ja auch relativ kurz. Aber bereits jetzt ist Nachschub vorprogrammiert – und den wird man dann auch in Deutschland direkt konsumieren können. Autor und Produzent Jon Favreau bestätigte die zweite Staffel von The Mandalorian bereits für Herbst 2020. Schaut man sich den Preis von 7 Euro pro Monat für Disney+ an, dann könnte man zumindest bei The Mandalorian sagen, dass diese gut angelegt sind. Mal schauen, was noch so kommt – das Star-Wars-Universum ist bekanntlich groß und bietet in verschiedenen Zeiten Platz für viele Geschichten.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

15 Kommentare

  1. War das nicht mal 6-7€? Jetzt 8, bis es bei uns startet sind es schon 10€. Im Sommer dann 12 und Jahresende dann 14€, ups wie ist das denn nur passiert…

  2. Also für mich ist das total schlecht, ich bin niemand der gerne eine Folge in einer Woche schaut ich möchte wenn alle Folgen auf einmal und nicht so lange warten, bis dahin habe ich wahrscheinlich schon wieder die Lust verloren oder weiß gar nicht mehr was in der ersten Staffel passiert ist, das ist mir jetzt mittlerweile schon häufig passiert es gibt einfach nichts mehr worauf man sich freuen kann weil alles in ferner Zukunft liegt

    • So handhabe ich das auch. Daher warte ich bei solchen Serien die mich interessieren, bis alle Folgen der Staffel verfügbar sind.

      Habe auch keine Lust auf pro Woche eine Folge wie in der Fernseh Steinzeit.

  3. Wer sagt, bzw wo steht im Text, dass in D nur eine Folge pro Woche veröffentlicht wird?

    • Ja ich denke dass sie nicht umschwenken werden und ihren Rhythmus jetzt beibehalten

      • Bei acht Folgen, hat man die Zuschauer schon mal min zwei Monate, eher drei, gebunden. Einfache Rechnung.

        • Nein diese Rechnung ist falsch schließlich kann man auch warten bis die komplette Serie da ist, und dann nur einmal im Monat sein Geld ausgeben und das durch bingen, ich liebe alles auf einmal zu schauen und nicht immer häppchenweise das macht dann für mich irgendwann keinen Sinn mehr ….. siehe The Expanse auf Amazon eine absolut fantastische Serie wenn nicht gar die beste Science-Fiction Serie ,alle Folgen auf einmal erschien und ich habe direkt durchgebingt bei Laufzeit einer Folge von 1 Stunde

          • Ich glaube du unterschätzt ENORM die Ungeduld der meisten Menschen.

            Alleine schon wie viele sich Smartphones zum Release kaufen, obwohl diese nach 1 Jahr oft bis zu 50 Prozent günstiger werden.
            Ähnlich ist das beim Kopierschutz. Wenn der schon nur 1 Monat hält, macht das extrem viel aus, weil die meisten nicht so lange warten wollen.

            • Mittlerweile gibt es ja so ein gigantisches Überangebot an Filmen und Serien, da sollte es egal sein ob die Serie Nummer 30 auf der Watchlist nun heute auf der Watchlist landet oder in einem Jahr wenn ich eh erst dazu komme diese zu sehen :).

              • Peter Brülls says:

                Ja, so denkt aber nicht jeder. Und für manchen ist Fernsehen anscheinend der Sinn des Lebens, wenn ich sehe, wie viel die Leute sehen. Wobei mir die paar Euro ehrlich gesagt wumpe wären. In den letzten Monaten habe meine Frau und ich praktisch nur gelegentlich She-Ra gesehen, das Kind alle paar Tage mal eine Folge Drachenretter oder Pokémon. Aber ist mir trotzdem die 10 € im Monat wert. Da verliere ich mehr Geld, weil wir unsere Mülltonne einfach nicht vollkriegen.

  4. manfred_auch says:

    Die Serie ist der Hammer, für mich DIE Serie 2019. Bin eigentlich kein SW Fan, eher Star Trek. Aber echt super gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.