The LEGO Movie 2 Videogame erscheint am 14. März für macOS


Es soll sie geben, die Spieler, die einen Mac nutzen. Nicht das klassische Gaming-System, was aber natürlich nicht heißt, dass man die Apple-Geräte nicht auch für das ein oder andere Spielchen zwischendurch nutzen kann. Hier gibt es sehr bald neues Futter, The LEGO Movie 2 Videogame wird dann im Store von Feral Interactive verfügbar sein.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/fVVXaDgAFgc

Aktuell kann das Game schon vorbestellt werden, 29,99 Euro werden dafür fällig. Der gleiche Preis, der auch für die seit Ende Februar verfügbare Windows-Version bei Steam aufgerufen wird. Im Game kann man sich als Baumeister beweisen. Über 100 Charaktere stehen dafür zur Verfügung, jene könnt Ihr freispielen. Sie stammen aus dem ersten und zweiten Teil des LEGO Films, so wird man zum Beispiel auch auf LEGO Batman treffen, aber auch neue Figuren aus den Filmen kennenlernen.

Mit dem Spiel kann man nicht nur alleine Spaß haben, auch zwei Spieler können sich kooperativ beweisen. Die zahlreich vorhandenen Quests sind nicht allzu schwer, schließlich ist das Game auch für Kinder geeignet. Es wird aber sicher auch so manchen Erwachsenen geben, der dem Charme der LEGO-Games nicht widerstehen kann. Viel Spaß, falls Ihr Euch das Game zulegt.

 

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.