The Brutal Bundle und drei Neuzugänge beim Humble Indie Bundle X

Das Humble Indie Bundle X ist bereits seit einer Woche erhältlich. Wie üblich, gibt es hier zur Halbzeit noch einmal neue Spiele drauf. Wer bereits mehr als der Durchschnitt gezahlt hat, findet die Titel automatisch auf der Downloadseite. Neu hinzugekommen sind HOARD, Strike Suit Zero und Toki Tori 2+. Außerdem gibt es noch die Soundtracks zu Strike Suit Zero und Toki Tori 2. Das Bundle findet Ihr hier.

Brutal_Bundle

The Brutal Bundle ist ein Bundle mit 10 Spielen, das über Bundle Stars vertrieben wird. Für schlappe 4,37 Euro erhaltet Ihr die 10 Games über Steam, drei der Titel sind zudem auch auf einem Mac spielbar. Zum Bundle geht es hier entlang, enthalten sind folgende Titel:

  • Tropico 4 Steam Special Edition
  • Stealth Bastard Deluxe
  • Dungeonbowl
  • Port Royale 3
  • King’s Bounty: Legions True Tactician Ultimate Pack
  • Iron Sky: Invasion
  • Day One: Garry’s Incident
  • Steel Storm: Complete Edition
  • Naval Warfare
  • Earth 2150 Trilogy

Um Euch das Humble Indie Bundle X zu schnappen, habt Ihr noch knapp eine Woche Zeit. Beim Brutal Bundle könnt Ihr auch noch eine Weile warten, dieses ist noch weitere vier Wochen verfügbar.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Tropico 4 nicht für Mac über Steam? Mist. Da war ich etwas vorschnell :/

  2. Jepp – und die Angabe „PC“ ist leider auch ziemlich Bockmist. Als würde es keine PCs ohne Windows geben!

  3. es gibt ja die möglichkeit, sich vorher im internet darüber zu informieren, für welche systeme die spiele verfügbar sind. auch wenn es mir etwas leid tut, aber das ist ja nun wirklich eigenes pech…sind wir schon soweit, dass wir wie in amerika auf feuerzeuge schreiben müssen, dass diese nicht für den verzehr geeignet sind, weil die menschen selbständiges denken und informieren verlernen?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.