Caschys Blog

Telekom: Erhöhung des Datenvolumens in den Datentarifen

Die Telekom wird zum 28. November 2019 allen Privatkunden mit Datentarifen ohne Aufpreis mehr Datenvolumen gewähren. Dies geht aus uns vorliegenden Dokumenten hervor. Die Anpassung betrifft die Telekom-Tarife Data Comfort S – L (inklusive CombiCard) in allen Tarifvariationen (also auch Young und for Friends). Das gestaltet sich dann wie folgt:

Data Comfort S von 2 GB auf 2,5 GB
Data Comfort M von 4 GB auf 5 GB
Data Comfort L von 10 GB auf 15 GB

Kunden mit gebuchter Speed Option LTE erhalten am 28. November ebenfalls eine Volumenerhöhung. Die bestandswirksame Volumenerhöhung hat auch zur Folge, dass das Datenvolumen am 28. November zurückgesetzt wird und der Kunde das neue Datenvolumen komplett zur Verfügung gestellt bekommt. Falls der Kunde einen SpeedOn Pass gebucht hat, wird dieser zuerst verbraucht.

Aktuelle Beiträge