Telekom Entertain: ab morgen mit ZDF-Mediathek

Inhaber eines Entertain-Anschlusses können ab morgen (11.12.13) die ZDF-Mediathek über Entertain abrufen. Das Angebot ist kostenlos und erweitert somit wieder einmal das Gesamtpaket der IPTV-Anschlüsse des Unternehmens. Die Komfortfunktionen von Entertain wie Pausetaste, Suche und Merkliste stehen ebenfalls zur Verfügung. Die ZDF-Mediathek umfasst Programme von ZDF, ZDFneo, ZDFinfo, ZDFkultur und 3sat.

Entertain_Mediathek

Die Telekom baut mit der ZDF-Mediathek das Angebot an Inhalten auf Abruf bei Entertain weiter aus. In der Online-Videothek und den TV-Mediatheken stehen nun insgesamt rund 35.000 Filme, Serien, Nachrichtensendungen und Dokumentationen zur Verfügung. Neben dem ZDF werden von mehr als 30 weiteren TV-Sendern darunter DMAX, Sport 1, Syfy, TNT Serie und Disney Junior ständig neue Inhalte zur Auswahl gestellt – viele davon direkt nach der Ausstrahlung. Darüber hinaus stehen ausgewählte Spielfilme, Serien, 3D-Inhalte und ein Kinder-Programm im Bereich Entertain Selection kostenlos zur Verfügung.

Erst kürzlich wurden Versionen von Entertain to Go für iOS- und Android-Smartphones veröffentlicht. Im Gegensatz zu den Mediatheken sind die Apps allerdings nicht kostenfrei nutzbar. Hierfür wird ein Aufschlag von 4,95 Euro pro Monat fällig.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Sehr gute Nachricht. Für mich ist inzwischen IPTV über Telekom Entertain der Anbieter mit dem größten Contentpaket inkl. dem größten HD Angebot.

  2. Auch wenn ich leider kein Entertain mehr empfangen kann – sehr guter und wichtiger Schritt 🙂

  3. Unheimlicher attraktiver Content Zuwachs. Würde ich es empfangen, wäre ich wohl Kunde …

  4. finde ich eine gute sache! noch schöner wäre es aber die mediathek von den öffentlichen auch ohne entertain direkt auf den „smart-tv“ holen zu können. denn eigentlich bezahle ich ja schon für die öffentlich rechtlichen jeden monat fleißig gez.

  5. @Robert
    Kann man doch! Jeder halbwegs aktuelle TV welcher HbbTV beherscht zeigt dir dann auch die Mediatheken (rote Taste auf FB) – evtl. musst du HbbTV auf deinem TV erst einschalten (war z.B. auf meinem Samsung so)

  6. Danke für den Tipp Matze! 🙂 Wusste ich garnicht und werde ich gleich mal ausprobieren!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.