Telekom baut 5G-Roaming-Netz auf

Die Deutsche Telekom baut gerade mit Partnern ein neues Roaming-Netz auf. Logo, das bestehende kennen viele von uns vermutlich, wir können in der EU ganz normal surfen und unser Gerät fast wie daheim nutzen. Jetzt, da man in die 5G-Offensive geht, geht es natürlich auch darum den Kunden diesen Service schmackhaft zu machen – auch im EU-Ausland. 5G und Roaming, das mag sich für viele weit weg anhören, doch unter anderem in der Schweiz könnte man in ersten Bereichen schon 5G nutzen – entsprechendes Gerät mit Telekom-Vertrag vorausgesetzt. In der Schweiz setzt man derzeit auf den Partner Sunrise, hat da aber auch erst nur einige Gebiete erschlossen und noch nichts offiziell kommuniziert. Vodafone hatte seinerzeit schon 5G-Nutzung im Ausland erlaubt, da wird die Telekom sicherlich nachziehen oder irgendwann gar vorpreschen, Magenta Österreich und T-Mobile in den Niederlanden kämen mir da in den Sinn.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. In Österreich war ich als deutscher Telekomkunde bereits im 5G-Netz unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.