Telegram Alpha für den Desktop verschickt Bilder nun in Alben

Wenn es dem Telegram-Messenger an einem nicht mangelt, ist es an Updates, die neue Funktionen bringen. Neue Funktionen tauchen bei Telegram allerdings nicht in allen Varianten gleichzeitig auf, oftmals sind es die mobilen Apps, die Features zuerst erhalten. Wie zum Beispiel auch das Versenden von mehreren Bildern als Album. Das sorgt für mehr Übersicht im Chat, erfordert aber den Upload via mobiler App. Die Anzeige der Alben ist indes auch über den Desktop-Client möglich.

Jetzt gibt es eine neue Alpha-Version von Telegram, die genau diese Funktion auch auf den Desktop bringt. Wählt man mehrere Bilder zum Versand aus, werden diese nicht mehr einzeln im Chat dargestellt, sondern in Version 1.2.4 eben auch als Album. Den Download der Telegram-Alpha für Windows, macOS und Linux findet Ihr auf dieser Seite, die Version kann über eine bestehende Telegram-Desktop-Version erfolgen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung.