Synology DiskStation Manager 6.1.3-15152-7 veröffentlicht

Kleiner Hinweis für Besitzer eines Synology-NAS. Ein frisches Update steht vor der Tür, welches alle unterstützen Geräte erreicht und laut Changelog die Systemstabilität auf bestimmten NAS-Systemen von Synology erhöht. So nennt Synology im Changelog des Updates 6.1.3-15152-7 für den DiskStation Manager folgende Modelle: DS918+, DS718+, DS218+ und die DS418play. Des Weiteren soll generell die Stabilität beim Hinzufügen von Festplatten in einen RAID-Verbund verbessert worden sein. Das Update ist ab sofort verfügbar und erfordert einen Neustart des NAS.

(danke Wilko!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

2 Kommentare

  1. Nebenbei hat ein Update der Web Station den Webserver zerschossen. Das Forum ist voll mit Berichten. Mein Ttrss hats auch erwischt. Qualitätskontrolle sieht anders aus.

  2. Beim Klick in DSM auf „Was ist neu“ kommt aktuell nur die Seite mit der Meldung „Be right back“. Gut dass ich nicht gleich installiert habe. Da scheint beim Release noch was schief gelaufen zu sein.

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.