SWR3 Radio Sidebar Gadget

Das aus der Microsoft Live Gallery mittlerweile knapp 37.000 Mal heruntergeladene Sidebargadget hat von mir eben ein kleines Update erhalten. Die Stream-URL hatte sich geändert – und so blieben bei den Hörern die Lautsprecher stumm. Nun läuft wieder alles – ihr müsst euch nur mein aktualisiertes Gadget herunterladen. Viel Spass. Download SWR3 Radio Sidebar Gadget für Windows Vista.

Update 21.01.2010: Neue Adresse zum Herunterladen 🙂

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

23 Kommentare

  1. hi,

    könnte mir jemand kurz erklären, wie ich das gadget installiere – ich würde gerne wieder „einfach“ swr3 höhren.

    DANKE !!!

  2. Runterladen uns in die Vista Sidebar ziehen 😉

  3. hi,

    ich hab die datei heruntergeladen, ausgepackt und dann versucht die datei auf die sidebar zu ziehen – kann ich dort leider nicht ablegen – und ich finde dieses gadget doch so genial – brauche auch nur swr3 – was also habe ich falsch gemacht ???

    vielen dank für deine antwort und tips ;-)))

  4. Doppelklick und datt Dingen muss sich installieren wirklich 😉

  5. Hallo,

    gibt es das SWR3-Radio Gadget auch für die Google Desktop Seitenleiste?

  6. Hi Frank – zumindest nicht von mir =)

  7. Hi caschy,
     
    noch nicht von Dir, oder?
    Falls Du keine Zeit oder Lust hast, wo finde ich Informationen wie man solch ein Ding erstellt?

  8. Musst du mal in den einschlägigen Google Groups schauen denke ich.

  9. Hi,

    SWR3 hat wohl im November 08 die Webadresse des Radio-Streams geändert.

    Wie kann man das den anpassen, ich brauche mein Webradio!

    Danke für die Hilfe!

  10. ich habe auch was heruntergeladen-kein plan wie des reinget

  11. Hey, tolles Gadget… nur leider funzt die Titelanzeige nicht 🙁

  12. Harry Hirsch says:

    Hallo,

    geniales Gadget, leider hat SWR3 die Adressen geändert, so dass momentan nur eine „Ansage“ kommt. Kannst du das „mal eben“ anpassen? DANKE

  13. Du, ich hab da einen bei SWR3, mit dem habe ich heute noch gemailt. Die packen die neuen Gadgets auf ihren Space 🙂 Aber er hat mir das neue vorhin zukommen lassen 😉

    http://ftp.hosteurope.de/mirror/stadt-bremerhaven.de/diverses/SWR3_0.5.gadget

  14. Hallo,
    Ich nutze schon länger das praktische Teil doch die Lautstärke ist so leise. Das liegt aber an SWR3 Stream. Mit Winamp kann ich die Lautstärke bei allen Lieder mit einem Plugin anpassen. Kann man hier nicht auch so ein Gainer einbauen.

  15. Hallo,

    könntest du solch ein Gadget auch für Dasding machen?

    Wäre cool .. (www.dasding.de)

  16. Hey ich finde es nicht OK, dass hier für Abzockerseiten wie http://www.xxxx Werbung gemacht wird. Man landet dort wenn man oben auf DOWNLOAD im Satz „Viel Spass. Download SWR3 Radio Sidebar Gadget für Windows Vista.“ klickt.

  17. Super Gadget. Ich bin begeistert. Vielen tausend Dank!!

  18. Vielen Dank für das Gadget.

    Ich habe mir vor ein paar Wochen die neue Version heruntergeladen und seit einigen Tage erscheint „StopFM“ unter dem Liedtitel und das Radio lässt sich nicht mehr einschalten? Wie kann ich das Gadget wieder zum Laufen bringen?

    Vielen Dank für die Antwort!

  19. Danke für aktualisieren. Endlich geht es wieder.

  20. Hallo,
    also bei mir funzt das irgendwie auch nicht. habe es runtergeladen, entpackt und will esjetzt auf der sidebar ablegen – aber es lässt sich dort nicht ablegen?=!?! liegt das am xml-Dokument Format? Scheint so als ob mein Rechner das nicht erkennt. Habe aber Vista. Was mach ich denn falsch??? HILFE

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.