Anzeige

Switchr: Android App-Switcher

Generell finde ich das App-Switching auf den Plattformen iOS und Android ausreichend. Bei iOS komme ich per Doppelklick auf den Home-Button in die Übersicht, während ich bei Android – je nach eingesetzter Launcher-Software – ebenfalls recht schnell in der Übersicht bin. Gerade bei Android finde ich die vertikale Ausrichtung nicht schlecht, dennoch gibt es natürlich einige Lösungen, die das App-Switching unter Android verbessern wollen.

Screenshot_2013-10-13-02-04-46

 

[werbung]

Eine dieser Apps ist das sich in der Betaphase befindliche Switchr. Es erlaubt derzeit zwei Modi, die Apps zu wechseln. Einmal über die klassische Ansicht, wie wir sie vielleicht von unserem Rechner kennen, wenn wir Alt + Tab drücken. Hier hat man dann ziemlich mittig einen App-Switcher und eben jene Funktion bietet auch Switchr an. Als weitere Option bietet die Software das aus Windows 8 bekannte App-Switching an, ein Wisch von der Seite zur Bildschirmmitte bringt euch zur anderen App. Meines Erachtens auch in Windows ein relativ merkwürdiges Konzept, da der durch die Apps wechselnde Mensch auf den ersten Blick nicht sieht, was ihn erwartet.

switch

Switchr sollten sich alle die anschauen, die ihr Android-Smartphone oder -Tablet gerne um Funktionen erweitern, die nicht nur praktische (Apps lassen sich blacklisten), sondern auch optische Vorzüge mitbringen. Ich für meinen Teil bleibe aber beim klassischen App-Switchr, eine separate App ist meines Erachtens nicht nötig. Der Entwickler geht den Weg über die Community-Funktion mit ausgesuchten Betatestern, heißt: erst der Community beitreten, Betatest akzeptieren und dann die Software herunterladen. Alle Links und Infos findet ihr in diesem Beitrag.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Dieses Switchr Beta ist im Google Play nicht aufgeführt.

  2. @Jakob: weil du nicht gelesen hast.

  3. Das App-Swtichen ist doch der totale Sch*** auf Smartphones, inbesondere, wenn ich etwas aus der einen Anwendung markieren, kopieren, ur 2. wechseln und einfügen will. Mehrmaliges Dauerdrücken von virtuellen oder echten Tasten, warten, hackeliges Markieren. nee nee.

  4. wieso ein switcher, Android 4.xx hat doch schon solche Funktion mit drin

  5. Ich muss ja sagen, dass ich es bei bb 10 am besten gelöst finde

  6. läuft ganz gut eigentlich… problem: es müsste eine abbrechen möglchkeit geben (ganz nach links wischen zb…) wenn ich aufm homescreen bin und an den rand komme hab ich keine chance mehr… erstmal wird die app in den vordergrund geholt..

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.