Surface Hub 2S 85 Zoll startet im Februar in Deutschland

Der Surface Hub, Microsoft riesiges, digitales „Touchscreen-Whiteboard“, richtet sich ganz klar an Business-Kunden. Die Funktion: Gemeinsam, etwa bei einem Meeting, mit anderen Team-Mitgliedern zusammenarbeiten. Für Videokonferenzen steht da auch eine 4K-Kamera sowie integrierte Lautsprecher sowie Mikrofone stramm. Optional ist auch ein vollwertiges Windows 10 (Pro) nutzbar.

Auch für Lehrkräfte preist Microsoft den Hub 2S als „digitale Tafel“ an: Auch Microsoft Teams wird für Home Schooling oder Wechselunterricht unterstützt. Da man einen Stift-Support mitbringt, ist auch die Integration von Microsoft OneNote sicherlich spannend. (Ich zweifle aber stark daran, dass insbesondere aufgrund des Preises sich auch nur eine (staatliche) Schule in Deutschland mit dem Hub 2S ausstatten wird). Die Version 2S hat man bereits 2019 vorgestellt und auch eine 85-Zoll-Variante in Aussicht gestellt.

Ab dem 12. Februar 2021 beginnt nun die Auslieferung des Surface Hub 2S, welcher mit 85 Zoll ein echter Bolide ist. Da die 50-Zoll Variante bereits für knapp 9700 Euro den Besitzer wechselten, wird wohl nicht nur das Display, sondern auch der Preis riesig. Genaue Informationen zum Euro-Preis stehen bis dato keine zur Verfügung.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Wir haben seit zwei Jahren den Vorgänger mit 85″ im Besprechungsraum. Das Ding wird fast ausschließlich als Beamer-Ersatz benutzt. Alleine schon die User-Anmeldung: niemand stellt sich hin und tippt sein Passwort sichtbar auf einem riesigen Screen vor zehn Leuten ein. Für das, was das Ding kann, ist es einfach nur maßlos überteuert. Das sinnvollste was man damit machen kann ist, in der Mittagspause ’ne Playstation oder Xbox anschließen :-).

Schreibe einen Kommentar zu kOOk Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.