Studenten & Co aufgepasst: Windows 8.1 Pro bei DreamSpark Premium erhältlich

Die kurze News für alle Studenten, deren Bereich am DreamSpark Premium-Programm teilnimmt. Diese dürften seit heute die Möglichkeit haben, sich Windows 8.1 Pro herunterzuladen. DreamSpark Premium (früher MSDN AA) ist ein Programm für Fakultäten und Berufsschulen im MINT-Bereich.

Microsoft-Surface-2-Pro

Wenn dein Fachbereich/ Berufsschule teilnimmt, dann kannst du dir kostenlos die Microsoft Entwickler- und Designertools (inkl. Windows für Studenten) herunterladen. Windows 8.1 selber ist seit einiger Zeit im Technet als finale Version zu finden und wird am 18. Oktober 2013 als kostenloses Update für alle Windows 8-Benutzer bereitstehen. Upgrade-Interessierte finden hier die Preise.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

19 Kommentare

  1. kurze Frage caschy: Wenn du schreibst, dass Upgrade interessierte preise unter dem Link finden, klingt es so, als ob das Upgrade Geld kostet. tut es aber nicht? Oder, habe ich eine komische Art Sachen zu verstehen 🙂

  2. @mini:Steht drin. Win8-User bekommen kostenlos, Upgrade-Interessierte ist exklusive Win 8 😉

  3. Aber schon seit nen paar Tagen 😉

  4. upgrade = Update von anderem WINOS als WIN8

  5. 😀 krass voll überlesen.

  6. Kann ich auch von normalem Win 8 auf Win 8.1 Pro upgraden oder muss ich erst Win 8 auf Pro upgraden? Hat da jemand schon Erfahrungswerte?

  7. Ich versuch im Moment auf einem halbwegs legalem Wege eine Windows 7 Lizenz zu kaufen. Leider verkauft Microsoft das nicht mehr selbst, sodass man sich da irgendwie allein gelassen fühlt.

  8. Falsch. Ich habe die Möglichkeit schon seit einigen Tagen.

  9. Ist schon seit gut einer Woche im Dreamspark verfügbar 😉 Wichtig zu erwähnen wäre das dort nur die ISO für Neuinstallationen zur Verfügung steht, 32 sowie 64bit, dafür aber sauber Multi Language. Ebenso wichtig wäre die Information auf die gesonderten Nutzungsbedingungen gewesen welche man bestätigen muss bevor man das Windows 8.1. dort „kostenlos“ erwerben kann (wenn man Zugang zu DS hat).

  10. öhm. Hab schon die Windows 8 Pro N-Edition ohne den Mediapack-schmonsens drauf…. wie zieht ich das möglichst aufwandarm jetzt auf 8.1 … kA auf Neuinstallation ……

  11. Wei Mach ich das am surface RT?
    Geht nicht,oder?

  12. Florian Bongert says:

    Läuft bei mir in der vm aufem Macbook und rennt wie sau, kann ich jedem nur ans Herz legen.

  13. Der Mensch der an der Antwort interessiert ist says:

    Ist Windows 8.1 kompatibel mit den aktuellen Adobe Produkten (CS6+)

  14. Ist bei mir auch seit ein paar Tagen verfügbar. Man kann damit aber nur die Vollversion laden und kein Update von 8 auf 8.1, richtig?

  15. @Alexander Wachert : welche gesonderten Nutzungsbedingungen?

  16. hm, ich versteh das nicht ganz.

    also in der produktübersicht, also „softwarekatalog“ nennt er sich ja, finde ich w8.1 nicht. gebe ich auf eine anderen seite meine uni an, gelange ich auf eine andere seite und sehe w8.1.

    soweit so gut, aber…

    ich brauch ein benutzername? hä? ich hab kein? hab mich nur über meine uni email bei DS verifiziert. weiß da wer rat?

  17. @hihiho
    Versuch mal über deine Uni einzusteigen. Ich muss mich z.B. auf der Seite meiner Uni anmelden und werde dann automatisch zu Dreamspark weitergeleitet, wo ich auch gleich eingeloggt bin.

    Update von Win 8 geht auch mit der ISO problemlos. Einfach wie im oben verlinkten Artikel beschrieben vorgehen.

  18. ah cool, danke. hab es hier gefunden: http://rrzk.uni-koeln.de/software-microsoftdreamspark.html

    mal schauen, was so geht.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.