Streamingdienst Watchever expandiert auf die Nintendo Wii

Der Streamingdienst für Filme und Serien, Watchever, hat heute die Expansion auf eine neue Plattform bekanntgegeben. Watchever hat eine App für die Nintendo Wii veröffentlicht, sodass auch über die Wii-Konsole Watchever genutzt werden kann, sofern kein anderes Watchever-unterstütztes Gerät zur Verfügung steht. Die App kann ab sofort über den Wii-Shop-Kanal installiert werden.

WATCHEVER_NORMAL_amber_komplex

„Mit der speziell fu?r die Nintendo Konsole entwickelten App, können die Nutzer auch ohne internetfähiges Fernsehgerät ihre Lieblingsserien und -filme bei Watchever anschauen. Familien mit Kindern aller Altersgruppen finden bei uns passende Unterhaltung. Wii wird von vielen Familienmitgliedern geschätzt, so können nun alle gemeinsam oder individuell nach einer aufregenden Runde “Mario Kart Wii“ bei einem Film entspannen,“ so Sabine Anger, Geschäftsfu?hrerin von Watchever.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

16 Kommentare

  1. Sehe ich das richtig? Wie Lovefilm nur für die alte Wii nicht für die aktuelle WiiU? Haben die eigentlich Drogen genommen ?!?!

  2. Zumindest Wii Spiele laufen auch auf der Wii U, ich denke, dass wird mit den Apps nicht anders sein. Fraglich ist allerdings die HD Darstellung an der Wii U

  3. Kirito (@eloexile) says:

    @Marcel: Das siehst du falsch, die WiiU hat LoveFilm sogar vorinstalliert, ist aber im deutschen Raum gesperrt, wohl aus Desinteresse von Amazon. Aus dem Artikel liest man hier nur Wii, ist Watchever wirklich so dumm und baut eine APP für die alte Wii? Würde zu Watchever passen, die haben ja auch x Monate gebraucht um ihre APP auf Android 4.3 (bzw. 4.4) wieder lauffähig zu bekommen.

  4. Natürlich haben die Drogen genommen. Samsung Geräte von 2011 werden nicht unterstützt, weil man dort die Streamingqualität runterschrauben müsste.
    Die Wii von 2005 ist aber kein Problem?
    Ich verstehe den Laden nicht.

  5. Die Wii befindet sich in deutlich mehr Wohnzimmern als die Wii U.

    Und wenn die Software tatsächlich auch auf dieser läuft ist das ja noch besser, weil man nur eine Software warten muss. Das, was da HD genannt wird, bekommt wohl auch eine Wii hin.

  6. Ich schließe mich Definiendum an: „Die Wii befindet sich in deutlich mehr Wohnzimmern als die Wii U.“, aber es ist dennoch ein sehr seltsam anmutendes Gebaren.

  7. Kirito (@eloexile) says:

    Wohl kaum, da die Wii keine HD Auflösung kann…sie hat nicht mal einen digitalen Ausgang. Und die Wii ist definitiv die falsche Plattform, zu mal Watchever hätte damit Punkten können, die Filme auf dem WiiU-Kontroller verfügbar zu machen. Aber die Macher diese Firma sind nicht wirklich sonderlich intelligent 😉

  8. Wäre ja mal schön wenn sie es schaffen würden aktuelle Samsung Geräte von 2013 zu unterstützen. Aber vielleicht kommt das ja in paar Jahren. Irgendwie hängen die Jungs bissl hinterher.

  9. @Kirito Wii-Software kann man bei der WiiU über das WiiU Gamepad wiedergeben. Also es ist somit möglich Watchever auf dem Gamepad zu nutzen. Das einzig dumme ist, dass man es nicht mit dem Gamepad bedienen kann, sondern auf eine WiiMote zurückgreifen muss.

  10. kann man bei Watchever via Google Playstore bezahlen?
    (Habe Guthabenkarte geschenkt bekommen und würde die dafür einsetzen wollen)

  11. @nobbi

    Nee, wie und warum auch?!

  12. @Kirito: Die Wii ist weit verbreitet und somit ist es wohl eine sehr gute Plattform um den Leuten ein Empfangsgerät fürs Wohnzimmer/Kinderzimmer zu geben.
    Welche Out-Normal-Familie hat schon einen WLAN-Fähigen Smart-TV, da ist die Wii als Receiver doch ziemlich gut. Bei den Heimkonsolen ist übrigens die Wii der Marktführer in Deutschland. Als Auflösung geht maximal 852 × 480 (480p) und das Bild ist mit YPbPr-Kabel auch OK.

    Mit der Wii lassen sich also ohne viel Aufwand viele Leute erreichen, kaufmännisch ist es also eine sehr intelligente Lösung.

  13. Endlich gibts HD Spielfilme auch in 480p Wii Auflösung. Wie lange musste ich darauf warten … NICHT

  14. Kirito (@eloexile) says:

    @TVjunkie: Nun Wohl kaum, kaufmännisch hätte man die Zielgruppe verfehlt, denn Wii-Nutzer sind alles andere als MultiMedia-Shopper, die Wii ist bei den meisten sogar nur ein zweit Gerät…

  15. WatchEver will aber den Massenmarkt erreichen und nicht nur ein paar Freaks, man sieht es zB. mit der Bildaktion usw.
    Man will genau aus der kleinen Sparte an Kunden die viel über den PC konsumieren raus, Familien sind da eine sehr passende Zielgruppe. Diese neuen Kunden haben schon eine Wii am Fernseher, aber keine Lust irgendwie den PC dran zu stecken, weil dieses sie technisch überfordert.
    Ich überlege sogar nach der Meldung meinen Bruder ein Jahresabo zu schenken, weil er nun einfach über die Wii vom Sofa schauen kann. Er hat einen Standard LCD-TV, ein kleines 4 Zoll Smartphone und einen Desktop PC im Arbeitszimmer. Ähnlich sieht auch die Infrastruktur bei vielen befreunden jungen Familien von mir aus, Wii im Wohnzimmer und wenig Lust den Laptop an den nicht Smart-Fernseher anzuschließen.

  16. Nur mal so als Frage: Hat irgendwer die Watchever-App schon auf der Wii installiert? So wie beschrieben (bei den Kanälen im Shop), finde ich die nämlich bei meiner Wii gar nicht.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.