Stanford University bietet kostenlosen Kurs zur iOS-App-Entwicklung an

Solltet ihr schon einmal das Bedürfnis gehabt haben mit der Entwicklung einer App zu starten und euch in Android / Kotlin oder Swift einzuarbeiten, dann gibt es viele Möglichkeiten dies zu tun. Man kann sich die Entwickler-Dokus bei Apple oder Google ansehen, Bücher zu Gemüte führen oder auf Online-Kurse auf Plattformen wie Udemy und Co. zurückgreifen.

Die Stanford University bietet ebenfalls Kurse für Studenten an und hat diese in der Vergangenheit auch immer mal wieder online gestellt. Der Entwickler-Kurs für Swift läuft unter dem Kürzel CS193p und ist seit vorgestern auf YouTube kostenlos verfügbar. Dabei handelt es sich um die aktuelle Version mit SwiftUI.

Aktuell sind die ersten beiden Lektionen verfügbar.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Hat jemand eine entsprechende Empfehlung für den „besten“ bzw. einen sehr guten Kurs für zeitgemäße Entwicklung unter Android (ggf. für verschiedene Sprachen und/oder Frameworks)?

  2. Auf iTunes U gibt’s den Kurs von verschiedenen Jahrgängen komplett. Sehr empfehlenswert.

Schreibe einen Kommentar zu MrBuddha Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.