Spotify beendet überraschend Test mit dem Driving Mode

Spotify ist offensichtlich nicht mit dem Driving Mode zufrieden den man einige Zeit in der Beta testete und neulich breiter verteilte. Ganz im Gegenteil, man geht wieder zurück ans Reißbrett. So heißt es in einer Mail an Tester, dass man den Driving Mode entfernen werde, die Tester diesen also nicht mehr zur Verfügung haben. Man arbeite bereits an einer neuen Ausgabe des Driving Mode für Spotify, momentan sei dieser aber nicht für Beta-Tester zu nutzen.

Man habe derzeit auch keine Möglichkeit einen Zeitrahmen zu nennen. Man werde die Tester aber noch einmal informieren, wenn es wieder losgeht. Das Feedback war wohl doch dann eher so lala, oder man ist intern auf solch gravierende Schwierigkeiten gestoßen, dass man den test überraschen und vor allem komplett beendet.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

2 Kommentare

  1. An die Pros hier: Gibt es einen Sprachbefehl mit dem Siri Spotify nicht nur öffnet sondern abspielt? Wenn ich sage „spiele spotify ab“ versucht Siri immer etwas in der Musik App zu finden…

  2. Martin M. says:

    Das kann Siri nicht? lul

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.