Sparkasse Online Banking: 20% Rabatt auf iTunes Guthabenkarten

Kurz notiert: bis zum 14.09.2014 können Benutzer des Online Bankings der Sparkasse 20 Prozent beim Kauf von iTunes Guthaben sparen. Zumindest dann, wenn sie sich zum Kauf einer 25 Euro Guthabenkarte entscheiden, die sie dann letzten Endes für 20 Euro bekommen. Falls bei euch kein Supermarkt in der Nähe ist, der die iTunes Karten vergünstigt anbietet (wie so oft). Wichtig: Das Angebot gilt erst ab Montag und nur so lange der Vorrat reicht. Unten stehender Screenshot zeigt die Informationsseite, wie sie ab Montag zu sehen sein wird.

Bildschirmfoto 2014-08-29 um 13.35.54

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. *Sparkasse
    Überschrift.

  2. Geht beim mir jetzt schon. Bei den iTunes Guthaben kann ich die Aktion bereits auswählen.

  3. So kann man die Kontoführungsgebühren wieder reinholen ?

  4. #tx.ansprache# – Wow, wenn das mal kein Spam ist!!!

  5. @UK: Könnte aber auch der interne Platzhalter sein 😉

  6. @Jochen
    Welche Kontoführungsgebühren? Seitdem ich vor Jahren auf Online Banking umgestellt habe gibt es keine Konoführungsgebühren mehr bei der Sparkasse, zumindest bei mir.

  7. Schade nichts vernünftiges wie Amazon Gutscheine oder ähnliches, den itunes Mist gibt es schon oft genug reduziert.

  8. Ich sag mal so: wer iTunes-Guthaben zum vollen Preis kauft, hat selber schuld….

  9. Alle Sparkassen, Oder nut bestimmte, in bestimmten Regionen und Verbünden?
    Auch wenn sie alle den Namen Sparkasse tragen, ist jede Sparkasse auf Stadt, Kreis oder Region gesehen, eine eigenständige Sparkasse.
    So kann es auch sein, dass man, obwohl man Sparkassenkunde ist, bereits in der Nachbargemeinde Geld fürs Abheben am Automaten zahlen muss.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.