Soundcast: OS X-Audio auf Chromecast streamen

soundcast

Der ganz kurze Nischentipp für alle Menschen, die von ihrem Mac oder MacBook aus den Ton auf einen Chromecast streamen wollen. Kann ja sein, dass am TV das schwere Gelöt in Sachen Lautsprechern hängt, oder ihr euch gar eine Günstig-Lösung für einen drahtlosen Lautsprecher mit einem Chromecast gebastelt habt. Soundcast heißt die kleine Open Source-App, die es möglich macht. Nach der Installation des zusätzlichen Paketes „Soundflower“ habt ihr nach dem Start von Soundcast die Möglichkeit, die Klänge eures Macs direkt an einen Chromecast zu schicken.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

6 Kommentare

  1. Dachte immer der normale Mac-User beißt sich eher in die Hand, als ein Android Device zu benutzen 🙂

  2. Ist irgendjemandem eine ähnliche Lösung für Windows bekannt?

    THX
    themmm

  3. @themmm Ja genau, das suche ich auch!

  4. danke für den tipp, ist halt blöd, dass z.b. das browserfenster mit der radiostation immer geöffnet sein muss. also dass das audio gemirrorerd wird, anstatt dass der link einfach unabhängig an den google-cast lautsprecher weitergereicht wird.