Sony PlayStation 4: Beta-Anmeldung für neues System-Update startet

Sony bereitet aktuell ein neues Update für seine PlayStation 4 vor. Falls ihr die neuen Features bereits vorab testen mögt, könnt ihr euch hier für die Beta anmelden. Zu den Details schweigt Sony leider noch, spricht aber vom „nächsten große Systemsoftware-Update“ für seine Konsole. Es dürfte also um mehr als ein paar Stabilitäts- und Sicherheitsoptimierungen gehen. Um euch zu registrieren, müsst ihr nur eine PS4 euer Eigen nennen, die Konsole freilich mit dem Internet verbunden haben und ein Hauptkonto an eurem System nutzen. Solltet ihr wider Erwarten auf zu viele Bugs stoßen bzw. Probleme haben, könnt ihr den Test jederzeit abbrechen und auf die letzte stabile Version der Systemsoftware zurück wechseln.

Seid ihr einmal für die Beta angemeldet, könnt ihr zudem ohne erneute Registrierung an weiteren Betaphasen teilnehmen. Wie gesagt, kauft ihr aktuell sozusagen aber die Katze im Sack: Welche Features Sony in der Beta testen will, ist noch offen. Falls ihr aber heiß auf neue Funktionen seid, meldet euch bei Interesse einfach mal an – viel schiefgehen kann nicht.

(via PlayStation Blog)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Ein Kommentar

  1. „Sag niemals Katze, solange du sie noch nicht im Sack hast“
    – Giovanni Trapattoni

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.