Sony: Neue Xperia-Produkte sollen am 14. April 2021 vorgestellt werden

Um diverse Smartphone-Hersteller ist es die letzten Jahre ruhiger geworden. Hatte man seitens HTC, LG oder auch Sony früher große Marktanteile für sich gewinnen können, so hat man das Feld nahezu restlos neuen Platzhirschen überlassen. Während sich LG aller Voraussicht nach aus dem Smartphone-Segment zurückzieht, lädt Sony zu einem neuen Launch-Event ein. Jenes soll bereits in knapp zwei Wochen, am 14. April abgehalten werden. Ab 9:30 Uhr soll sich das Event live auf dem Xperia-YouTube-Kanal verfolgen lassen.

Ein rein digitales Event, wie es zur derzeitigen, pandemischen Lage eben Usus ist. Außer, dass man neue Xperia-Produkte vorstellen möchte, ließ Sony bislang nichts verlauten. Geht es nach derzeitiger Gerüchtelage, so könnte man das Xperia 10 III (über diesem Absatz) sowie ein neues Xperia Compact parat haben. Zu beiden Modellen gab es bereits einige Informationen sowie Renderbilder zum Jahresstart. Kein April-Scherz: Handhabt man das seitens Sony wie die letzten Jahre, so dürften nach dem Launch-Event wieder einige Monate ins Land gehen, bis man die Smartphones auf den Markt bringt. Bis dahin haben die meisten die neuen Smartphones wohl völlig aus den Augen verloren. Kein Wunder, dass Sony keine allzu große Rolle mit eigenen Smartphones mehr spielt.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Felix Frank

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Na endlich, dachte schon da kommt nichts mehr. Mein Xperia 1 II wird verkauft (auch wenn es nach wie vor noch ein klasse Smartphone ist) und ich freue mich schon auf das Xperia 1 III.

  2. Was ist nun besser?

    Eine Firma wie SONY, die Geräte ankündigt und dann Monate später in den Handel bringt.
    Oder eine Firma wie Xiaomi, die jede Woche irgendwelche Geräte in den Handel bringt?

    Ich neige mittlerweile dazu, rein gar nichts in diesem Bereich zu kaufen.

    • Ich bemerke auch hier im Artikel eine deutliche anti Sony Haltung, was ich mich frage warum?

      • Warum? Wurde doch geschrieben: Sony kündigt immer tolle Hardware an, die man nirgends kaufen kann. Dann 6-12 Monate später wird sie zu einem dann völlig überhöhten Preis auf den Markt gebracht, nur erinnert sich keiner mehr daran.

      • Felix Frank says:

        Wo siehst du da ne Anti-Haltung? Ich schrieb lediglich objektiv über den „Zerfall“ eines einstigen Platzhirsches mitsamt Begründung.

  3. Ich freue mich immer wenn ich von Sony höre, hatte neben meinen iPhones auch immer mal ein Xperia das sind immer top Geräte!
    Ich hoffe Sony mischt einfach mal wieder richtig mit, so langsam finde ich die Chinesen Smartphone Sparte nur noch als nervig!

    • Ich mich auch, habe früher mal ein Sony gehabt, Klasse Gerät nur leider hat mir das irgend wann das gesamt Paket nicht mehr gefallen. Dicke Ränder, schlechte Kamera aber innerlich war ich immer ein großer Fan. Hoffe das die endlich was schönes rausbringen mit gute Kamera und endlich ihren eigenen Kamera Chip voll ausnutzen. Aber bitte Sony, spätestens nächsten Monat raus damit und nicht warten.

      • Mir gefällt das Design fast aller Sony Smartphones relativ gut, breite Ränder hin oder her. Das aktuelle Xperia 5 II zB ist ein ziemlich schickes Smartphone mMn, aber mit deutlich über 700€ einfach über meiner Schmerzgrenze für Smartphonepreise…

        Warum stört es denn so viele Leute, wenn die Produkte nicht direkt nach Vorstellung zu kaufen sind? Klar, Sony verspielt Momentum und hat bei tatsächlichem Release weniger Aufmerksamkeit, aber als interessierer Endkunde hätte ich persönlich nicht das große Problem damit, ein paar Monate zu warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.