Sony Mobile nennt Roadmap für Android 8.0 Oreo

Wann bekommt mein Smartphone Android 8.0 Oreo? Diese Frage hören Hersteller dieser Tage besonders häufig, denn das mobile Betriebssystem von Google ist bekanntlich vorgestellt worden. Nachdem HTC sich schon zu einigen Modellen geäußert hat, legt nun auch Sony Mobile nach, die mit ihren IFA-Neuvorstellungen ja bereits Android-8.0-Oreo-Geräte auf den Markt bringen. Auf folgende Geräte will Sony erst einmal Android 8.0 Oreo bringen: Xperia X, Xperia X Performance, Xperia XZ, Xperia X Compact, Xperia XZ Premium, Xperia XZs, Xperia XA1, Xperia XA1 Ultra, Xperia Touch and Xperia XA1 Plus** (Xperia XZ1 & Xperia XZ1 Compact haben ab Start bereits Android Oreo). Man teilt aber auch weiterhin mit, dass man das neue System auf so viele Geräte wie möglich bringen wolle. Wann dies allerdings der Fall ist, wurde nicht verraten.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Wir wissen glaube ich alle, wie das ablaufen wird – egal welcher Hersteller!

  2. @Mr.Magoo Ne, weiß ich nicht – erzähl mal.

    Ich hatte bis vor kurzem selber immer Phones der Xperia Reihe und kann dazu sagen, bei Sony folgen auf solche Ankündigungen was Android Updates auf ihren Smartphones angeht normalerweise auch Taten. Dem ein oder anderen vielleicht nicht schnell genug, aber sie halten Wort.

  3. Das sind deine Xperias eine andere Generation. Ich blieb damals mit meinem 4.2 sitzen. Obwohl es mal hiess, es sollte ein 4.4 Update geben. vielleicht. dann doch nicht… Dafür gab es nur ein Sicherheitsupdate. Das war’s leider schon.

  4. Sonys ist in Sachen Update Politik der beste Smartphone Hersteller.

  5. @Klaus

    Echt? Mein Z5Compact ist noch keine 2 Jahre alt, taucht aber nicht in der Ankündigung auf. Aber vielleicht erwarte ich einfach zu viel, immerhint wurde die Z5-Reihe von 5 auf 6 und von 6 auf 7 „gehoben“, ich kann mich also wahrscheinlich glücklich schätzen.

    Und die Z5 (Vorstellung 2.9.2015) ist auch viel älter als das Nexus 5x (Vorstellung 29.9.2015), da hat sich dann zwischenzeitlich einiges geändert…

    Mein nächstes Gerät werde ich wohl aus der offiziellen LineageOS-Download-Liste auswählen.

  6. Der „irony-off“-Tag im mittleren Block wurde irgendwie geschluckt…

  7. @Alex

    Naja, für den Hersteller ist vermutlich nicht dein Kaufdatum, sondern sein Veröffentlichungsdatum des Gerätes relevant 😉 Und wie du schreibst, 2.9.2015, also fast zwei Jahre update. Das würdest du bei vielen anderen Herstellern vergeblich erwarten.

    Aber klar, hätte für mein Z5 auch gerne noch ein update :'(

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.