Sonos-Besitzer bekommen Amazon Echo Dot 30 Euro günstiger

Kurz notiert für alle Sonos-Besitzer. Bekanntlich ist der Sonos One ja vorgestellt worden (hier mein Testbericht). Aber es gibt eben auch einen Beta-Skill, über den man Sonos mit Amazon Alexa verknüpfen kann (wir berichteten), sodass man auch alte Hardware von Sonos via Sprache befehligen kann. Vorausgesetzt wird hier natürlich ein Empfänger, der an Amazon Alexa angebunden ist, beispielsweise ein Echo oder ein Echo Dot. Solltet ihr da interessiert sein, so haltet unbedingt die Augen auf, denn Sonos verschickt gerade an alle Kunden Newsletter mit Codes. 

Löst man diesen Code auf Amazon beim Kauf eines Amazon Echo Dot ein, so bekommt man diesen für 29,99 Euro, ansonsten werden bekanntlich 59,99 Euro fällig. Kann man mal machen, wenn man eh mit dem Gedanken gespielt hat.

[asa]01DFKBG54[/asa]

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

49 Kommentare

  1. „Sonos-Besitzer bekommen Amazon Echo Dot 30 Euro günstiger“ -> nicht ganz korrekt, anscheinend nur Newsletterempfänger 😉 Bei mir war leider nix im Postfach

  2. davidflorian says:

    Ich habe ihn auch noch nicht erhalten, obwohl ich Newsletterempfänger bin.

  3. Matthias Heinz says:

    Ich habe den Newsletter kurz nach10 Uhr samt Code erhalten und soeben einen Echo Dot für 29,99€ bestellt, ich bin sehr gespannt, ich war ja bisher nicht so sehr davon überzeugt um 60€ zu investieren, aber wenn das mit meinem Sonos Lautsprecher funktioniert, dann sind mir das die 30€ wert.

    Danke für den Tipp nochmal, ich hatte die Mail schon in die Ablage P geschoben gehabt 🙂

  4. Und gerade plöppt die Mail auf dem Smartphone auf… Danke Caschy!!!

  5. Schade, bei mir kam die Aktion leider zu spät. Für den Preis echt attraktiv.

  6. Ich habe leider eine englische Mail mit Code für US Amazon bekommen, der in Deutschland nicht eingelöst werden kann :/

  7. Auch mal mitgenommen für 30 €

  8. Ups, die Mail hatte ich heute Morgen sofort in den Papierkorb katapultiert, manchmal sollte man vielleicht doch mal einen Blick auf die Mails werfen.
    Danke Caschy für den Hinweis.

  9. Cooler Preis, dafür würde ich auch schwach werden. Habe nur leider nix von Sonos sonder setze auf Libratone…

  10. @Chris: Dann bin ich ja nicht der Einzige, der nicht bis nach unten gescrollt hat. 😉

  11. Falls jemand seinen Code nicht nutzt würde ich mich sehr darüber freuen 🙂

  12. @Roman: Du kannst meinen Code haben. Wie kann ich ihn dir zukommen lassen?

  13. Ich würde mich auch über einen Code freuen. Danke schon mal

  14. Falls noch jemand einen Code übrig hat, würde mich sehr freuen!

    Mail an: sonos@yopmail.com

    Vielen Dank!

  15. Ich besitze eine Sonos playbar, diese ist auch auf mich registriert. Allerdings habe ich in meinen Profil-Einstellungen den Haken bei „E-Mail-Optionen / Produktinformationen“ nicht gesetzt. Wenn ich diesen jetzt nachträglich setze, ob ich dann wohl noch den Newsletter mit Gutschein bekomme?! Naja, falls jemand von euch seinen Code nicht brauchen sollte, würde mich auch über einen Code freuen…gerdharen@outlook.de

  16. Für Sonos Besitzer die keinen Code erhalten haben:
    Per Facebook Messenger Sonos anschreiben und denen die Mail von eurem Sonos Account zuschicken dann solltet ihr nen Code bekommen 😉

  17. Würde mich auch über einen Code freuen und könnte im Gegenzug einen 5€ Foodora Gutschein anbieten. Viele Grüße! 🙂
    Mail: sonosaktion@yopmail.com

  18. würde mich auch seeehr über einen Code freuen: pyromaniacx2@gmx.de
    DANKE!

  19. Ich würde mich sehr über einen Code freuen, nerio@yopmail.com. Vielen Dank! 🙂

  20. Falls noch jemand einen überhaben sollte, ich auch gerne. buckel1209@gmail.com

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.