Sonic The Hedgehog 2: Neuauflage des Klassikers für Android und iOS kostenlos verfügbar

Sonic rennt wieder auf Euren Smartphones! Sega veröffentlicht bekanntlich mit der „Sega Forever“-Reihe die ganzen alten Klassiker, dazu auch noch kostenlos spielbar. Stört einen die angezeigte Werbung, kann man sie per In-App-Kauf entfernen. Eigentlich tolles Prinzip, kann man so auch unproblematisch ausprobieren und bei Gefallen eben zuschlagen. Sonic The Hedgehog 2 ist der Titel, der ab sofort für Android und iOS verfügbar ist. 12 Zonen gilt es zu meistern, aber man kann auch gegen andere Spieler antreten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/dv_rOiO8Pkg

Sonic The Hedgehog 2 wurde erstmals vor 25 Jahren veröffentlicht. Die jetzt verfügbare Version wurde ein bisschen aufgebohrt, was aber dem grafischen Retro-Charme keinen Abbruch tut. Dafür rennt Sonic nun mit 60 FPS über das Display (sofern vom Display unterstützt). Auch der Soundtrack wurde neu gemastered. Neu ist auch, dass man mit Sonics zweischwänziger Kumpel Tails fliegen kann, im Mega Drive Original war dies noch nicht möglich.

Das Video oben zeigt schon deutlich, was Euch erwartet. Den Titel habe ich tatsächlich vor 25 Jahren mal gespielt, aber irgendwie war mir das immer zu schnell. Aus mir wurde kein guter Ringefänger, ich bevorzugte dann doch lieber den gemächlichen Klempner von der Konkurrenz. Euch aber viel Spaß mit dem Titel, sieht ganz gut umgesetzt aus. Wer sich an der Touch-Steuerung stört, kann auch einen Controller verbinden.

Sonic The Hedgehog 2 Classic
Sonic The Hedgehog 2 Classic
Entwickler: SEGA
Preis: Kostenlos+
  • Sonic The Hedgehog 2 Classic Screenshot
  • Sonic The Hedgehog 2 Classic Screenshot
  • Sonic The Hedgehog 2 Classic Screenshot
  • Sonic The Hedgehog 2 Classic Screenshot
  • Sonic The Hedgehog 2 Classic Screenshot
  • Sonic The Hedgehog 2 Classic Screenshot
  • Sonic The Hedgehog 2 Classic Screenshot
  • Sonic The Hedgehog 2 Classic Screenshot
  • Sonic The Hedgehog 2 Classic Screenshot
  • Sonic The Hedgehog 2 Classic Screenshot
  • Sonic The Hedgehog 2 Classic Screenshot
  • Sonic The Hedgehog 2 Classic Screenshot
  • Sonic The Hedgehog 2 Classic Screenshot
  • Sonic The Hedgehog 2 Classic Screenshot
  • Sonic The Hedgehog 2 Classic Screenshot
Sonic the Hedgehog 2 ™ Classic
Sonic the Hedgehog 2 ™ Classic
Entwickler: SEGA
Preis: Kostenlos+
  • Sonic the Hedgehog 2 ™ Classic Screenshot
  • Sonic the Hedgehog 2 ™ Classic Screenshot
  • Sonic the Hedgehog 2 ™ Classic Screenshot
  • Sonic the Hedgehog 2 ™ Classic Screenshot
  • Sonic the Hedgehog 2 ™ Classic Screenshot
  • Sonic the Hedgehog 2 ™ Classic Screenshot
  • Sonic the Hedgehog 2 ™ Classic Screenshot
  • Sonic the Hedgehog 2 ™ Classic Screenshot
  • Sonic the Hedgehog 2 ™ Classic Screenshot
  • Sonic the Hedgehog 2 ™ Classic Screenshot
  • Sonic the Hedgehog 2 ™ Classic Screenshot
  • Sonic the Hedgehog 2 ™ Classic Screenshot
  • Sonic the Hedgehog 2 ™ Classic Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Modul rein ins Sega Mega Drive, dann im Split Screen einer als Sonic, einer als Tails … da gingen viele Stunden drauf damals.

  2. Alter… viel zu hektisch…

  3. Glaube, sämtliche Sonic Teile sind auf Steam gerade reduziert. Big Picture, Stream Link, TV und fast wie früher. 🙂

  4. Es ist wirklich so (so scheint es mir).
    Wem Sonic zu schnell war, der spielte halt Mario…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.