SOMA: Grusel-Unterwasser-Abenteuer aktuell kostenlos für Windows, macOS und Linux


Falls Ihr für den Jahreswechsel oder auch einfach so auf der Suche nach einem Spiel seid, das Euch ein wenig Zeit vertreibt, hat GOG.com mal wieder ein Schnäppchen für Euch. SOMA gibt es aktuell nämlich geschenkt, bis Sonntag (30.12.2018) um 12 Uhr kann man sich den Titel kostenlos schnappen. Verfügbar ist das Game für Windows, macOS und Linux.

Euch erwartet in SOMA eine gruselige Unterwasserwelt, in der Ihr das Rätsel um das Chaos lösen müsst. Das wird Euch natürlich nicht leicht gemacht. Und recht wehrhaft ist man auch nicht, wenn man auf andere Kreaturen trifft. Entweder man weiß mit ihnen umzugehen oder man rennt besser weg. Aber schaut es Euch bei Interesse einfach selbst an, kostet ja nur den Download.

Das Game findet Ihr bei GOG.com, bis Sonntag eben kostenlos.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Danke, sieht interessant aus. Nehme ich mal mit.

  2. Compter sagt Nein says:

    Klasse, da scheint kein DRM-Mist wie Steam nötig zu sein. Offline-Dateien gibt’s auch. Sofort gesichert, danke.

  3. Danke. Mal mitgenommen.

  4. Alternativ für 1-2 Euro in jedem seriösen keystore.

Schreibe einen Kommentar zu Wayne Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.