SolCalendar: toller Kalender für die Android-Plattform verwaltet nun auch Aufgaben

Bereits 2013 stellte ich hier im Blog den SolCalendar vor. Ein definitiv schicker Kalender für Android, der mit vielen Funktionen und Widgets daherkommt. Wer eh auf der Suche nach dem Kalender ist, der kann sich einmal meine Vorstellung durchlesen. Die Entwicklung des SolCalendars ist zum Glück nicht stehengeblieben, der mit Google synchronisierbare Kalender mutiert nach einem Update zu einer Kalender-App, die auch eure Aufgaben im Auge hat.SolCalendar

Diese ToDos verbleiben allerdings nicht nur auf eurem Smartphone, sondern sie lassen sich mit Googles Notizdienst Google Tasks synchronisieren, was die Aufgaben wiederum im Web und in anderen Apps verfügbar macht. Die neuen ToDo-Funktionen sind im SolCalendar der Version 1.5 zu haben, die sich gerade im Rollout befindet. (danke Jonas!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

13 Kommentare

  1. Moin, ich nutze den Kalender schon länger und habe so einige durch…unter anderem die beiden aCalendar Versionen (Pro) aus dem Amazon Shop. Dann noch ein paar weitere wegen den Widgets aber ich bin eigentlich immer wieder zurück zum SolCalendar.

    Ich nutze daheim Win 8.1 und nutze den Kalender mit einem Outlook.com Account, meine Daten werden also mit der online Version synchronisiert. Auf meinem Moto G hatte ich lange Zeit dann die Outlook App damit ich auch den Kalender auf dem Smartphone nutzen kann…mittleriweile habe ich das Konto in die Standard-eMail App integriert und darüber wird mir dann der gesammte Kalender snychronisiert, also weider eine App weniger die ich nicht wirklich brauche.

    Funzt alles einwandfrei und wie gewünscht..alle Termine bzw. Kalender (Urlaub, Ferien, Feiertage; Mülltonnen-leerung oder von mir aus der ultra-wichtige SchniBlo-Tag etc. PP) werden muter hin und her gefunkt.

    Dazu kann ich über Outlook,.com ähnlich wie bei gmail.com mehrere Mail-Accounts abholen lassen und habe so alles unter einer Haube.

  2. Funktioniert die Sync nur via Google (Calender und Tasks) oder auch mit CalDAV etc.?

  3. CalDAV funktioniert problemlos mit Posteo mit Hilfe von CalDAV Sync

  4. Also „SolCalender CalDAV Posteo“ oder wie mienst du das, Tody? Auch die Aufgabenverwaltung?

  5. Es gibt ja inzwischen viele Kalender-Apps, die gleichzeitig mit Google Aufgaben umgehen können:
    – CalenGoo
    – Business Calendar Pro
    – aCalendar+
    – Tag für Tag Organizer
    – e-Cal

    Der SolCalendar gehört da klar zu den SCHLECHTEREN, weiß gar nicht, warum gerade dieser immer wieder hier vorgestellt wird :).

    Wichtige Unterschiede bei den Apps betreffen beispielsweise Zuverlässigkeit der Synchronisatio, Umgang mit Wiederholungen, Erinnerungen, Kompatibilität mit beliebten Kalender-Widgets.

  6. Dicky Smith says:

    Ist es gewollt, dass im RSS-Feed unter jedem Beitrag der AdBlock-Hinweis erscheint?
    Macht irgendwie wenig Sinn.

  7. Version 1.5? Auf meinem S4 Mini ist die 1.0.21 die letzte. 🙁

  8. die 1.5 gabs wohl nur für die ersten 10K
    ich war nicht dabei 🙁

  9. Google Tasks? Das is doch das kleine Aufgabenfenster bei Mails, oder?

    Warum nicht mit Keep aka. Notizen syncen? Dass macht doch dann eher Sinn.

    Ich bleib beim Business Calender Pro (vorher Free, aber gabs in Pro vor kurzem bei Amazon geschenkt).

  10. @Jan:
    Notizen und Aufgaben sind verschiedene Dinge… 🙂

  11. Nur zur Ergänzung. Die Version 1.5. kann auch noch deutlich mehr.
    http://calendar.sol.daum.net/calendar/sneakpeek?lang=en

    Für mich z.B. interessant die Integration von Google Maps

  12. @AdamOne: Es handelt sich hier um die 1.5

  13. Macdefcom says:

    Weiß jemand, wie man den SolCalender gleich mir der „Agenda“ – Ansicht starten lässt?
    Leider nichts hierzu im Einstellungsmenu gefunden.