SoftMaker Office 2008 für Windows und Linux

Kostenlos! Alle Jahre wieder gibt es von SoftMaker die SoftMaker Office Version kostenlos. Dabei handelt es sich um ein schlankes und schnelles Office-Paket, welches natürlich auch Textverarbeitung und Tabellenkalkulation intus hat. Startet sauschnell. Ausserdem kann man direkt aus dem Startmenü heraus eine portable Version für den USB-Stick erstellen. OpenOffice ist selbst auf einem flotten USB-Stick eine absolute Qual. SoftMaker Office 2008 bekommt ihr übrigens für Windows und Linux.

Also, wer ein einfaches aber mächtiges Programm für die Verwandtschaft oder den eigenen Gebrauch benötigt: Zuschlagen! Die entsprechende Seriennummer gibt es nach einer kurzen, schmerzlosen Registrierung. Trashmail funktioniert. Die Jungs von SoftMaker spenden übrigens 10 Cent für jeden Download an ein gemeinnütziges Projekt. Danke an Matthias für den Tipp per E-Mail!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

25 Kommentare

  1. @ Wosa: Mit nomalen .doc kannst du IMHO die neuen Grafiken von Word 2010 nicht verwenden bzw. weiter geben als doc.

  2. Leider keine 64bit Linux-Version und auf Anfragen haben die auch nicht nötig zu reagieren ;-(

  3. @wosa

    Selbstverständlich können OSX und Linuxer docx Dokumente öffnen, passende Programme gibt es genügend, Open bzw. Libre Office sind wohl die bekanntesten. Und wenn schon ein Format pushen, dann das Open Document Format und nicht diesen von MS erkauften Standard DOCX.

  4. Kleiner Programmhinweis zum Anzeigen von docx-Dateien:

    DocX Viewer. Eine einzelne Programmdatei – 638 kB klein.

    http://www.epingsoft.com/docx/docxv.asp

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.