So soll das neue Google Pixel XL aussehen – AMOLED-Display und mit druckempfindlichem Rahmen

8 von 10 – so zuverlässig stuft Android Police seine nun veröffentlichten Informationen aus eigenen Quellen zum kommenden Google-Smartphone Pixel XL (2017) ein. Das Bild zeigt ein Gerät, das seinem Vorgänger auf den ersten Blick doch recht ähnlich sieht. Allerdings sind die Bezel an den Seiten ein wenig schmaler geworden, die Kanten sollen etwas weniger rund daher kommen, der Fingerabdrucksensor befindet sich nun unterhalb des gläsernen Bereichs auf der Rückseite.

Der genannte Bereich fällt außerdem kleiner aus als noch beim 2016’er-Modell. Am Gehäuse selbst sind auf den ersten Blick keine Antennenbänder zu erkennen, auch wenn nicht davon auszugehen ist, dass das neue Pixel XL komplett ohne diese auskommen wird. Die Kamera scheint sich nicht ganz auf der selben Ebene wie die Gehäuserückseite zu befinden.

Auf der Vorderseite prangt ein 6 Zoll-AMOLED-Display aus dem Hause LG mit einem Seitenverhältnis von 2:1. Der Bildschirm selbst ist flach, nicht abgerundet. Ebenso auf der Front zu erkennen: ein recht breiter Lautsprecher-Schlitz und die Frontkamera.

Zu guter Letzt heißt es bei AP, dass man davon ausgehe, dass das kommende Pixel XL-Modell über eine ähnliche Squeeze-Technologie verfügen wird wie es das HTC U11 mit seinem Edge Sense eingeführt hat. Woher diese Informationen stammen, bleibt allerdings unklar.

Ob es sich beim gezeigten Bild tatsächlich um das finale Design handelt ist ebenso ungeklärt (daher nur 8 von 10), wie die Tatsache, ob das Gerät einen 3,5 mm-Klinkenanschluss haben wird oder nicht.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

10 Kommentare

  1. Star Craftler says:

    Bildschirm von LG – ich bin raus. Nie wieder so ne scheisse. Bei 0 grad unbenutzbar. Sie testen nänlich nur bis 1 grad

  2. @ Star Craftler
    bist also raus, das lässt hoffen..

  3. Bei den Preisen bin ich auch raus. Für das Geld Geld kann ich mir ja gleich ein iPhone kaufen, welches auch noch länger supported wird.

  4. Vom Design her gefällt es mir, aber vom Preis wird es vmtl. nicht so sein.

  5. Also mein LG konnte ich im tiefsten bayrischen Winterurlaub bei -15 Grad nutzen. Keine Ahnung, was so ein Unsinnskommentar soll.

  6. Andreas S says:

    6 Zoll…. Haben die denn nix aus dem Nexus 6 Debakel gelernt? Schade. Der erste Pixel / Pixel XL Ansatz war super. Jetzt wird das Konzept wieder verwässert. Dann hätte man auch gleich den Namen Nexus behalten können…

  7. Meins funktioniert bis zu 180 Grad!

  8. @ Andreas S

    Na erstmal abwarten was an dem Leak bzw. den besagten Gerüchten überhaupt stimmt 😉

    Und wenn es stimmen sollte, so ist es mit 6″ natürlich definitiv nicht klein, aber durch das andere Seitenverhältnis sowie die wesentlich schmäleren Bezels wohl in etwa so groß wie das derzeitige Pixel XL. Zudem sollen ja wohl auch wieder zwei Modelle erscheinen wovon dieses hier dann wohl das XL Modell sein müsste 😉

    Für mich persönlich befürchte ich aber das es wieder in der gleichen Preisklasse wie die aktuellen Pixel angesiedelt ist und soviel gebe ich nie und nimmer für ein Handy aus !!

  9. Übel ist ja, dass die Geräte nach wie vor diesen hohen Preis haben. Ähnlich wie die iPhones fallen die Preise quasi gar nicht im Laufe der Zeit. Kann man machen, muss man aber nicht. Ich finde die Pixel Geräte sehr gut. Aber die Preise sind mir einfach zu hoch für ein Smartphone. Da schieße ich lieber ein S7 für knapp unter 400€ gestern beim Prime Day. Ist zwar „nur“ ein Vorjahresgerät, aber das reicht mir locker.

  10. Mir sind die AMOLED-Displays von Samsung zwar lieber, aber gut. Ich bin froh, dass das neue Pixel XL wohl doch mehr als die „kleinen“ 5,5 Zoll des letztjährigen Modells haben wird. Nutze aktuell ein Nexus 6P mit 5,7 Zoll und will nichts Kleineres mehr. 6 Zoll bei kleineren Bezel und 2:1-Format hört sich da sehr gut an.

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung.