So sieht der neue Outlook.com-Kalender aus

Endlich! Microsoft  – das wurde Zeit! Ich schrieb bereits Samstag darüber, dass Microsoft Kalender-Erinnerungen in einem neuen Design verschickt und mutmaßte, dass es wohl nicht mehr lange dauern werde, bis der neue Kalender kommt. Richtig geraten, heute gab Microsoft den neuen Kalender bekannt. Keine Optik wie 1997 mehr – sondern modern wie der Online-Mailer Outlook.com.

month

[werbung]

Navigation und Co sollen einfacher und schneller vonstatten gehen, Anlegen und Editieren von Events ist mit einem Klick möglich.

0218.IMAGE 02.png-550x0

Optisch passt der Kalender nun zum gesamten Design von Microsoft – SkyDrive und Outlook.com. Wie bisher ist es auch möglich, Facebook oder Skype mit dem Kalender zu verbinden, um keinen Geburtstag zu verpassen. Weiterhin ist auch das Abonnieren eines Google Kalenders möglich – oder man zieht gleich komplett um.

Wie bei anderen Kalendern auch, ist alles standardmäßig privat. Kann aber auch mit anderen Personen geteilt werden, sodass diese Termine einsehen und / oder bearbeiten können.

Ich bin gespannt, werde sicherlich für das Blog einen Blick auf den Outlook.com-Kalender werfen – in dieser Woche soll es für alle losgehen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

26 Kommentare

  1. @fea
    Thunderbird Lightning funktioniert mit dem Kalender von Hotmail/Outlook?
    Ich kenn das nur mit dem Google-Kalender.
    Auf dem Desktop unter Win 8 benutze ich Windows Mail. Das Programm funktioniert einwandfrei für Mails, Kontakte und dem Kalender. Aber so richtig träge ist die Online-Version auch nicht mehr. Das war früher mal schlimmer.

  2. Also die Wetterangaben waren vorher bei Hotmail auch schon da. Aber kann es sein, dass jetzt die Temperaturen fehlen? Im Screenshot sind die nicht mehr zu sehen.
    Wenn’s nur um das re-Design geht finde ich es ganz passabel und dem Outlook.com Design entsprechend. Aber anscheinend wurden wieder Funktionen abgespeckt 🙁

    @fea
    Das ist eine endlose Diskussion. Online App vs. Offline Programm, das darf jeder nach seinen Bedürfnissen entscheiden. Wenn man es online braucht, dann macht auch die träge Reaktionszeit die geringsten Probleme.

  3. Konnte es gestern Abend nun selbst versuchen. Copy’n’Paste per Drag’n’Drop ist nicht.

  4. @dr3do: geht wohl. Einfach Termin markieren und per drag and drop verschieben. klappt perfekt!

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.