Skype erhält iOS 8-Update, direkte Beantwortung von Anrufen und Chats möglich

Skype hat seiner iOS-App ein Update verpasst. Mit dem Update wird die App nicht nur an iOS 8 angepasst, sondern nutzt auch gleich Features, die überhaupt erst durch iOS 8 ermöglicht werden. Das bezieht sich vor allem auf die direkte Beantwortung Nachrichten, Anrufen und Videoanrufen aus den verschiedenen Benachrichtigungen heraus. So kann der Nutzer aus den Bereichen Sperrbildschirm, Mitteilungszentrale und Mitteilungsbannern direkt mit seinen Kontakten interagieren.

Skype iPhone

Bei Anrufen sieht es so aus, dass man im Sperrbildschirm oder der Mitteilungszentrale die Mitteilung nach links streicht, um einen Sprachanruf annehmen oder ablehnen zu können. Bei Videoanrufen hat man die Wahl, ob man per Video- oder Sprachanruf antworten möchte. Bei Textnachrichten hat man logischerweise nur die Möglichkeit, direkt auf diese zu antworten. Bei Bannereinblendungen werden die Optionen angezeigt, wenn man die Meldung nach unten zieht.

Das Update ist ab sofort im App Store verfügbar. Zusätzlich zu den neuen Funktionen wurde die App auch mit „allgemeinen Verbesserungen“ versehen. Für Vielnutzer von Skype unter iOS ein sehr schönes Update, dass die Kommunikation via Skype auch ein Stück beschleunigt. (Danke Alexander!)

[apbox appstore 304878510]

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Da sieht man mal wieder die zwei Klassen-Gesellschaft, wenns um Apps geht. Die erweiterten Benachrichtigungen, die seit Jelly Bean dabei sind, haben immer noch keinen Support auf Android und bei iOS8 bringen sie die Funktion nach nichtmal einer Woche? Wow.

  2. Sehr gut!
    Ich bin mal gespannt, wann WhatsApp das hinbekommt (insb. Quick Reply). Deren Update-Politik ist ja in etwa so fürchterlich, wie die Sicherheitspolitik.

  3. @GiuntaRob Das ist auch noch eine Microsoft App. Die ist auf dem eigenen OS Windows Phone mit Abstand am schlechtesten. Muss also auch irgendwie am OS liegen.
    Ich glaube iOS User haben auch den höchsten Anspruch an Qualität. Windwos Phone User sind einfach froh dass ne App überhaupt da ist. Und Androiden sind irgendwo dazwischen.

  4. Ja aber designmäßig wurde da noch nix angepasst. Ist einfach nur hochskaliert..
    Bisschen schade

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.