Skype 5.2 für Mac OS X erschienen

Nachdem viele meiner Kontakte lange Zeit mit der alten 2er-Version von Skype auf dem Mac unterwegs waren, da die erste 5er-Version einfach zu buggy war, darf man auf dem Mac wohl nun auch zur Version 5 greifen. Skype 5.2 ist ganz frisch erschienen. Optisch wurden nichts gebastelt, es bleibt bei der aufgeblasenen Optik der 5er. Viele vermissen dieses 2er-Feature sicherlich.

In der Version 5.2 von Skype für den Mac sind jetzt die Premium-Features Gruppenvideo und Screensharing eingeflossen, Kostenlos-Benutzer wie ich sehen keine neuen Features – wie zum Beispiel die Integration des Facebook-Chats, den die Windows-Version ja bietet. Trotzdem sehr schön zu sehen, dass Microsoft sehr aktiv weiter entwickelt. (via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Persönliches Fazit: Wieder einmal kein Update von der 2.8er-Version zur neuen.

  2. ich habe gerade eben 5.2 installiert, davor hatte ich 5.1 und diese habe ich NUR 1 x benutzt, weil mein macbook pro early 2011 (13″) immer anfing zu brummen, also lüfter ist laut angestiegen !!! das war beim windows live messenger aufm mac z.b. nicht der fall.

    da hier die meisten aber eine andere version verwenden als die aktuelle, wollte ich fragen ob das auch mit den lüfter problemen bei euch zusammen hängt ?!

    wo bekommt man eine GUTE skype version her ? ich bezweifel kaum, dass beim 5.2 die cam nicht brummt… eure meinungen würden mich mal gerne interessieren !!

    mfg

  3. @Sinan http://www.skype.com/intl/de/get-skype/on-your-computer/macosx/2-8/
    Wenn sie optisch zur 5.1 nichts verändert haben, können sie die Version in der Pfeife rauchen. Da derzeit immer mehr Dienste Jabber/XMPP mitbringen (Google, Facebook), die man mit freien Clients verwenden kann, werden wir hoffentlich bald ganz von Skype loskommen.

  4. Hi,

    fallen eigentlich nur mir die neuen Icons für GruppenChats etc. auf?

    Markus

  5. ne, die sah ich auch 🙂

  6. Hi Caschy,

    dann bin ich ja beruhigt 🙂

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.