Anzeige

Sky Ticket: Das gibt’s im Januar 2021 zu sehen

Bei Sky hat man bekannt gegeben, was es unter anderem im Januar zu sehen geben wird. Konkret bezieht man sich da auf die Inhalte für Sky Ticket, die aber eben auch für Nutzer des Sky-Abos zur Verfügung stehen werden. Den Anfang macht an Neujahr niemand Geringeres als das Känguru, das im Film „Die Känguru-Chroniken“ für Ärger sorgt (persönliche Meinung: ganz furchtbarer Film). Den hat auch „Breaking Bad“-Star Bryan Cranston in seiner neuen Serie „Your Honor“, in der er als Richter um seinen Sohn kämpft, der einen folgenschweren Autounfall mit einem Mafioso hat. Der langen Rede kurzer Sinn, hier einfach mal die Übersicht für euch – inklusive der Termine:

Serien, Shows & Dokumentationen:

  • A Million Little Things S2 (5.1.) – Fox
  • Wynonna Earp S4.1. (7.1.) – Syfy
  • Channel Zero: The Dream Door S4 (7.1.) – TNT Serie
  • Eine Liga für sich – Buschis Sechserkette S4.2. (11.1.)
  • Burden of Truth S3 (11.1.) – Universal TV
  • Verdacht/Mord S1 (17.1.) – 13th Street
  • Your Honor S1 (18.1.)
  • Moonbase 8 S1 (19.1.)
  • Der unglaubliche Dr. Pol S10A (20.1.) – Nat Geo Wild
  • Bin Laden: Analyse eines Terroristen (21.1., Doku) – Nat Geo
  • Belushi (24.1., Doku)
  • Supernatural S15 (24.1.)
  • Euphoria Sonderepisode 2 (vsl. 25.1.)
  • A Discovery of Witches S2 (26.1.)
  • Tal der Könige: Ägyptens verlorene Schätze S2 (24.1.) – Nat Geo
  • Train-Hopping um die Welt S9 (28.1.) – Spiegel TV Wissen
  • Schwarzmärkte hautnah mit Mariana van Zeller S1 (28.1) – Nat Geo

Filme:

  • Die Känguru-Chroniken (1.1.)
  • 64 Minutes – Wettlauf gegen die Zeit (2.1.)
  • Emma (6.1.)
  • Der Unsichtbare (8.1.)
  • Bailey – Ein Hund kehrt zurück (9.1.)
  • The Beast (13.1.)
  • Die Hochzeit (15.1.)
  • Semper Fi (16.1.)
  • Ordinary Love (20.1.)
  • The Rhythm Section – Zeit der Rache (22.1.)
  • Gretel & Hänsel – Ein Märchen neu erzählt (23.1.)
  • Mutmaßliche Entführung (27.1.)
  • The Hunt (29.1.)
  • Narziss und Goldmund (30.1.)

Weitere Serien- und Film-Neustarts:

  • Kingsman: The Secret Service (3.1.)
  • Scrubs Staffel 1-9 (4.1.)
  • Good Bye, Lenin! (5.1.)
  • Erin Brockovich – Eine wahre Geschichte (17.1.)
  • Little Miss Sunshine (24.1.)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. chilibrenntzweimal says:

    Ich bin absolut heiß auf Supernatural. Das ist die letzte Staffel, Spoileralarm die bringen Gott um, das muss ich sehen.
    Werden am 24.01. alle Folgen zu sehen sein oder erst mal häppschen Weise? Wie kann ich das in Erfahrung bringen, wenn erst zwei Monate darauf alle Folgen zu sehen sind, will ich dass dann auch erst Ende Februar buchen.
    Ansonsten hat Sky nichts, was ich sehen müsste.

  2. Ey nichts gegen die Känguru Chroniken. Die Idee ist zwar net neu. Und der film ist nicht ganz so lustig wie die (hör -) Bücher, aber meiner meinung nach die beste deutsche Komödie der letzten jahre.

    Und die Hörbücher sind mit ihrer Polemik und der kaltherzigen pragmatischen Denkweise des Kängurus einfach zum wegschmeißen. Auch wenn alles recht oberflächlich ist. Aber Humor der zu tiefgründig ist, ist auch net mehr witzig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.