Sky Ticket ab sofort mit mehr Inhalten

Nutzer von Sky Ticket bekommen ab sofort mehr Inhalte angeboten, müssen dafür aber nicht tiefer in die Tasche greifen. Der Umfang hängt natürlich davon ab, welches Ticket ihr nutzt.

Bis zu 13 neue lineare TV-Sender und „unzählige Highlights“ auf Abruf sind für Kunden ab sofort im Sky Cinema Ticket sowie im Sky Entertainment Ticket verfügbar, so der Anbieter.

Mit dem „Sky Cinema Ticket“ erhalten Kunden ab sofort zusätzlich Zugriff auf die acht linearen TV Sender Sky Cinema Hits HD, Sky Cinema Action HD, Sky Cinema Family HD, Sky Cinema Comedy, Sky Cinema Emotion, Sky Cinema Nostalgie, sowie TNT Film HD und Kinowelt TV. Bereits seit 1. Oktober ist der neue Sender „Sky Cinema Special HD“ an Bord.

Das „Sky Entertainment Ticket“ bekommt zusätzlich fünf lineare TV-Sender. Sky Krimi HD, E! Entertainment HD, Spiegel TV Wissen, Junior und Cartoon Network sind dies. Von allen fünf Sendern stehen überdies tausende Serienepisoden und Dokumentationen auf Abruf zur Verfügung.

Die zusätzlichen On-Demand-Inhalte sind ab sofort über alle Sky Ticket Plattformen verfügbar. Alle neuen linearen TV-Sender sind mit Sky Ticket zunächst über Smartphones und Tablets (iOS und Android), sowie über Web und die Xbox One verfügbar, so Sky.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. Ist eigentlich ganz toll. Verstehe aber immer noch nicht warum es keine eigene FireTV App gibt :-/

  2. Mir geht es genauso wie Denny. Ich persönlich finde es unmöglich, am Monitor Filme zu schauen. Da ziehe ich den TV vor.
    Schade, daß sie die Möglichkeit mit dem SilkBrowser eingestellt haben.

  3. tomasioBLITZ says:

    Wenn man ein Android TV hat oder Chromecast hat kann man via iphone und android die einzelnen Folgen oder Filme an den TV beamen, daher sparen sie sich die kosten für eine dedizierte Android TV Entwicklung…dadurch fällt auch ein weiterer Login weg, da man ja nur auf 4 Geräte beschränkt ist.

    • Also ich will nicht ständig beim zappen oder Play/Pause mein Smarphone nutzen müssen.
      Es benötigt eine App, welche auf jeder Plattform läuft und Amazon hat mit dem FireTV eben die größte.
      Ich habe zwei TVs, einer mit LG WebOS wo es ne Sky Ticket App gibt und einen alten TV. An beiden ist nen FireTV angeschlossen, weil ich es eben für besser empfinde an allen Geräten die selben Abläufe zu haben und nicht ständig überlegen zu müssen wie ich am TV xy was zu benutzen habe.

    • Ich finds super. Endlich hat sich sky ticket an skyx aus österreich angenähert. Leider fehlen noch ein paar sender. Mich würde noch history und natgeo interessieren, die gibts ab leider nur in österreich. Ich denke ich werde meine kündigung zurücknehmen.

    • bullshit.
      der aufwand, den sky seit jahren betreibt, um zu verhindern, dass die app keinesfalls oder nur mit viel aufwand unter firetv oder androidtv lauffähig und nahezu unbedienbar ist, ist um ein vielfaches höher, als die app in ein tv taugliches format zu migrieren.
      außerdem: schon mal auf chromecast gestreamt? wird als zweites gerät registriert.
      abgesehen davon: gerätelimits innerhalb der gleichen heimnetz ip (ja ich weiß, kann man faken) sind einfach nur kundenverarsche.

  4. Die Apps von Sky sind eine Katastrophe! Besonders die im TV drin. Ständig muss man seine PIN und die Jugendschutz-PIN erneut eingeben. Das nervt gewaltig.

    Ich nehme nur noch die Sky-App am Handy und wähle damit den Film / die Serie aus. Dann per Google Chromecast an den TV. Das geht viel schneller, als das über die TV-Fernbedienung zu machen.

    • In viele TV-Apps lässt sich meiner Meinung nach auch unabsichtlich einfach langsamer navigieren, z.B. bei meinem LG OLED C8 Modell mit ist das Navigieren in der die Amazon Video App sehr langsam. Wenn ich stattdessen den FireTV nehme, dann ist das ein gewaltiger Unterschied. Deshalb mache ich aktuell im die TV-Apps einen bogen und versuche alles über FireTV zu lösen. Was bislang ganz gut funktioniert.

      Durch die neuen Live-Sender im Film-Paket ist Sky Ticket für mich aber definitiv wieder interessanter geworden, aber ohne FireTV App würde ich auf dauer nicht glücklich werden. Zwei Apple TVs will ich nicht kaufen, Chromecast ist jetzt auch keine so gute Lösung für mich.

      BTW: streamt Sky Ticket immer noch mit max. 720p die ganzen Filme und Serien?

      • Ich meine, dass einzelne Inhalte mittlerweile in 1080p ausgestrahlt werden. ABER: Auflösung ist eben nicht alles. Die Qualität der Sky Streams, egal ob Sky Ticket oder Sky Q, ist nach wie vor unter aller sau, verglichen mit Prime oder Netflix. Bei Sportinhalten mit den 25fps für mich nicht nutzbar. Habe daher noch nen Receiver und ein Abo.

  5. Sebastian Michalke says:

    Ich gebe Matze recht. Ich nutze gelegentlich die Tickets um einzelne Fußballspiele zu sehen. Kaufe ich das Ticket ist es am Smartphone vorhanden. Am Rechner aber nicht. Dauert meist ca. 15min. Schaue im Am Laptop muss das mit der eigenen App passieren. Dort ist die Qualität aber unterirdisch schlecht. Man erkennt fast nur Klötzchen-Kompressionen. Übertragung auf den TV ist dann noch schlechter dank ständigem Ruckeln. Wenn ich es aber wieder über die Smartphone App starte ist alles einwandfrei auch am TV dank Streamübertragung. Aber warum gibt es keine App am TV? Macht null sinn. Und alle paar Minuten fliegt man raus und muss sich neu anmelden. Immer ein graus, wenn man es nutzen muss. Seitdem starte ich alles min 20min vorher und oft klappt es dennoch nicht rechtzeitig.

  6. ….du das ganze nur in STEREO — das ist für mich das Schlimmste an meinem aktuellen Ticket Abo.

  7. Solange es keine FireTV oder AndroidTV App. Nur weil man seine eigene Hardware an den Mann bringen möchte ist Sky Ticket für mich kein Produkt das ich nutze.

  8. Okay, wenn Chip.de nicht viel mehr als den Werbetext von Sky abliefert, überrascht das nicht mehr.
    Von einem ansonsten so guten Blog wie diesem hier erwarte ich aber eigentlich schon, dass man als potentieller Interessent darauf hingewiesen wird, dass Sky Ticket 2019(!) immer noch nur maximal 720p (in schlechter Kompression) und Stereoton anbietet.
    Es ist schlicht eine Frechheit, was dort feilgeboten wird, dass darf man durchaus immer wieder erwähnen.
    Entweder, bis sie es ändern, oder bis es den Laden nicht mehr gibt (vielleicht kommt dann HBO einfach direkt nach Deutschland, hätte ja was).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.