Sky Online: Sky stellt neues Angebot ohne klassisches Sky Abonnement vor

Sky Online heißt das neue Programm, welches der Pay TV-Anbieter heute offiziell vorstellte. Mit dem eigenständigen Online-TV-Angebot Sky Online kann erstmals jeder ohne klassisches Sky Abonnement unter skyonline.de eine umfassende Auswahl an Serien, Filmen und exklusiven Live-Sport im Web auf dem iPad und iPhone schauen. Der Service ist laut Sky monatlich kündbar und wird in den nächsten Monaten für die Sky Online TV Box, die Xbox One, LG und Samsung Smart TVs sowie für die beliebtesten Android-Tablets und -Smartphones verfügbar sein – weitere Geräte und Plattformen folgen. Bleibt zu hoffen, dass das nicht wieder eine exklusive Partnerschaft mit Samsung ist.

Bildschirmfoto 2014-10-30 um 11.15.03

Für Sky Online lassen sich zwei verschiedene Programmpakete – inklusive linearer Sender und einer Auswahl an On-Demand-Inhalten (über 10.000 Inhalte im Jahr) – buchen: das Sky Starter Paket und das Sky Film Paket. Zusätzlich können Kunden mit einem der beiden Pakete ganz einfach das Sky Supersport Tagesticket dazu bestellen.

Infos von Sky, Hervorhebungen von mir.

Starter-Paket für 9,99 Euro im Monat:

Mit dem Sky Starter Paket erhalten Kunden auf Abruf über das Internet Serienpremieren wie „The Walking Dead“ (Fox, 5. Staffel), „Klondike“ (TNT Serie, 1. Staffel, ab 12.11.) und „The Blacklist“ (RTL Crime, 2. Staffel, ab 25.11.), ganze Serienstaffeln, spannende Dokumentationen, Filmklassiker, hochwertiges Kinderprogramm – mit der bewährten Kindersicherung von Sky Go – und viele weitere Programmhighlights für € 9,99 im Monat. Das Paket beinhaltet ebenfalls den kompletten Katalog von Snap – der Online-Videothek von Sky – mit tausenden Titeln aus der Sky Collection. Zusätzlich empfangen Kunden mit Sky Online über Web und iOS diese neun linearen Streams: Fox, RTL Crime, TNT Serie, TNT Glitz, National Geographic, Spiegel Geschichte, Disney Junior, Disney XD sowie Sky Sport News HD.

Sky Film Paket für 19,99 im Monat:

Film- und Serienfans erleben mit dem Sky Film Paket auf Sky Online die Erstausstrahlung der großen Blockbuster – zwölf Monate vor Free-TV oder anderen Abo-Diensten – sowie die exklusiven Programmhighlights von Sky Atlantic – The Home of HBO. Sie sehen als erster die aktuellsten Blockbuster wie „Gravity“ (ab 16.11.), „Rush – Alles für den Sieg“ (ab 9.11.) und „Frau Ella“ (ab 2.11.) kurz nach dem Kino sowie die neuesten Serien wie die exklusiven HBO-Hits „The Leftovers“, „The Knick“ und „The Newsroom“ (3. Staffel, ab 10.11.) und natürlich auch die nächste Staffel von „Game of Thrones“ direkt nach US-Start auf Abruf. Alle neuen Episoden von Serienhits wie „Boardwalk Empire“ (5. Staffel) und „Gomorrha – Die Serie“ (1. Staffel) sind auflaufend verfügbar, sodass Kunden auch zu einem späteren Zeitpunkt in die aktuelle Staffel einsteigen können. Im Paket für monatlich € 19,99 sind zudem über Web und iOS die linearen Sender Sky Cinema, Sky Atlantic und Disney Cinemagic enthalten.

Sky Supersport Tagesticket für 19,99 Euro am Tag

Für ein flexibel zubuchbares Sporterlebnis sorgt das Sky Supersport Tagesticket. Jeder Sky Online Kunde mit dem Sky Starter oder Sky Film Paket kann dieses Ticket buchen und bekommt so den ganzen Tag von 6 Uhr morgens bis 6 Uhr des nächsten Tages Zugang zu allen Sky Bundesliga und Sky Sport Sendern. Damit kann er bei den Spielen der Bundesliga, der UEFA Champions League, bei Formel 1, Formel E, Golf sowie weiterem exklusiven Live-Sport für € 19,99 pro Tag live mitfiebern.

Weiterhin ist man bei Sky eine Partnerschaft mit Roku eingegangen. Hier hat man eine Streamingbox entwickelt, die Sky Online, Sky Snap auf den TV bringt. Neben diesen Apps gibt es noch zusätzliche Apps über die Roku-Plattform. Weitere Details will Sky noch dazu in Kürze veröffentlichen.

Wichtig: Zum Start von Sky Online sind ausgewählte Inhalte teilweise noch in HD Qualität verfügbar. Bei Sky Online handelt es sich allerdings um ein reines SD-Produkt, weshalb zukünftig die Inhalte ausschließlich in SD verfügbar sein werden.

Und – was sagen die Menschen, die bisher kein Sky Abo hatten? Ist das Angebot für euch interessant? Lasst hören!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

77 Kommentare

  1. 20 Euro pro Tag? Das ist so weit jenseits von einem akzeptablem Preis…

  2. Grundsätzlich eine gute Idee. Wäre nur toll, wenn sich Sky mit der DFL (Deutsche Fussball Liga) drauf einigen könnte, dass man in so einem Modell auch die Fußball Bundesliga sehen könnte. Dann wäre es für mich ein Abo wert!

  3. Jonathan Naumann says:

    Wahnsinnig teuer. Für 50€ im Monat hab ich jeden Tag kostenlos Fussball im normalen Abo.

  4. Ich hoffe noch immer das ich einzelne Sportübetragungen um (Hausnummer) 3€ schauen kann. Alles andere ist für mich derzeit nicht interessant..

  5. Da gewinnt die „kein zwanni…“ Kampagne ne ganz neue Bedeutung… . Ne ehrlich, da gehe ich lieber ins Stadion als 20 Euro fürs Spiel mit schlechtem Kommentar auszugeben.

  6. plantoschka says:

    Klingt gut. Kaufe ich aber nur wenn die Qualität ähnlich wie Netflix ist (1080p 6Mbit Bitrate). Die Qualität von Sky Go finde ich nicht zufriedenstellend. Außerdem bitte als App auf dem Apple TV anbieten oder mindestens AirPlay.

  7. „sowie für die beliebtesten Android-Tablets und -Smartphones verfügbar sein – weitere Geräte und Plattformen folgen.“

    nur auf den „beliebtesten“ Geräten? Wieso nicht gleich auf allen?

  8. Überfällig aber immer noch viel zu teuer. Irgendwie wollen die nicht richtig. Wer kauft denn sowas ?

  9. Gerade das Filmangebot klingt für mich persönlich interessant. Aber wie sieht das bei Sky mit O-Ton aus?

  10. 20€ pro Tag? HAHAHAHA!

  11. 20 EUR für das Film-Paket und dann solch eine Einschränkung

    ===============
    Die enthaltenen Sender werden in SD-Qualität ausgestrahlt. Diese sind teilweise nicht durchgängig verfügbar, da aus lizenzrechtlichen Gründen vereinzelt Programminhalte online nicht zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren FAQs
    ===============

  12. plantoschka says:

    Wo gibt’s mehr Infos? Auf sky.de find ich nichts. Auch auf anderen Medien sehe ich keine Berichte. War das ne Pressemeldung von Sky?

  13. Schwach das man sich mit bestehendem Sky Vollabo nicht anmelden kann.
    Die inhalte sollten ja gleich sein… naja, dann gibts halt keine neue Sky GO App für die XBOX One

  14. plantoschka says:

    skyonline.de

    Nur SD-Content ist lächerlich. Netflix macht alles richtig. Alle anderen sind wohl zu blöd.

  15. Immer wieder dieselbe Querfinanzierungsarie. Ich hab damals bei Premiere schon angefragt, warum sie mir kein Golf-Abo verkaufen wollen. Jetzt wär dies per Stream noch viel einfacher realisierbar, aber scheinbar gibt es kein Interesse, die Quersubventionierung aufzuhebeln. 🙁

  16. Wäre klasse, wenn diese Streaming Box auch Sky Go könnte. Dann könnte ich mir unter der Woche das nervige Anschließen des Laptops an den TV sparen.
    Ansonsten ist 20€ für einen Tag Sport natürlich ein Witz. Das lohnt sich nur in Ausnahmefällen mit vielen Freunden auf der Couch, die sich das dann teilen.

  17. „Sky Online TV Box: in Kürze Sky Online und Snap über die Sky eigene Streaming-Box (Roku powered) auf den TV übertragen“?

    Super, schon wieder eine neue Box fürs TV-Streaming.

    Wünsche mir eine günstigere Einzelspiel-Buchungsoption und Unterstützung für Amazon Fire TV oder Google Chromecast.

  18. Nur Serien und Filme in SD Qualität, das ist ein Rückschritt..

  19. 20 Euro am Tag. Ich glaube Sky braucht dringend einen Arzt

  20. Also das Starter-Paket für 9,99 und monatlich kündbar klingt nicht schlecht, zumal da FOX mit drin ist. Eigentlich das übliche VOD-Abo Paket vergleichbar Watchever od. Netflix. Könnte man sich ja mal für 1 Monat anschauen.
    Was mich bei Sky immer abschreckt sind die 12/24 Monate Abos, ist mir zu unflexibel. Auch das Paket für 19,99 inkl. Sky Atlantic wird so interessant – jedenfalls für mich.
    Mal schauen wie schnell die SmartTV App da ist.
    Eventuell gibt es da ja auch einen Zusammenhang mit der derzeit nicht funktionierenden Sky-Snap App auf Samsung SmartTV??

  21. Da kann man echt nur mit dem Kopf schütteln. Sky, so wird das nichts.

  22. Lächerlich! Diese ganze Beschränkungen (SD-Qualität und keine garantierte Ausstrahlung) gepaart mit einer nichtvorandenen Android App – Todgeburt!

  23. Das Angebot an sich ist ja nicht schlecht, AAABER das man als langjähriger Kunde außen vor gelassen wird und das Ganze nicht kostenlos oder vergünstigt (5 €) im Monat angeboten bekommt, grenzt schon an Unverschämtheit. Würde mich ja gar nicht beschweren, wenn es Sky Go endlich auch auf andere Geräte wie Apple TV oder PS4/XBOX ONE kommen würde aber so ist das schon der letzte Witz.

  24. Ich zahl seit Jahren nur Sonderpreise, rund 20 Euro im Monat für Sky – für alle Kanäle außer Sport, der Festplattenrecorder ist auch dabei. Und HD 🙂
    Der normale Preis ist mir zu teuer, ohne Sonderangebot hätte Sky einen Kunden weniger.
    So geht es sicher auch vielen anderen.

    Was mich an dem Onlineangebot stören würde – nur SD und keine Möglichkeit, die Programme über Airplay auf den Fernseher zu bringen. Etwa Amazon bietet es ja an.

    @Caschy: Hast Du ne Info, warum Airplay nicht möglich ist oder kannst mal bei Sky nachfragen?

  25. Tagespreis auf 9,99 für das Sportpaket und schon würde es interessant.

  26. 20 Euro pro Tag für Sport??
    Die raffen es einfach nicht.

  27. Heißt das, dass die Roku Box jetzt endlich auch nach Deutschland kommt?
    Die finde ich mit am interessantesten von allen Streaming Boxen.

  28. Das Angebot Klang durchaus interessant, bis ich gelesen habe, dass es nur in SD Qualität ist. Also bitte wie lächerlich ist das denn? Wäre nicht mal auf die Idee gekommen, den Punkt extra zu prüfen. FullHD und 5.1 Sound sollten eigentlich eine Selbstverständlichkeit bei einem solchen Angebot sein.

    So wird das nichts Sky. Zum Sportangebot für den Mondpreis muss man wirklich nichts sagen.

  29. Die haben doch nicht mehr alle. Hatte jahrelang ein Abo für 24,90€ mit Sport + Bundesliga + HD.

    Jetzt soll ich für ein Spiel 30€ zahlen.

    Alles klar…

  30. Lord Petrus Steele says:

    Ich zahle 35 € für das Komplettpaket + HD. Der Preis ist ja wohl ein schlechter Scherz.

  31. Wie kommt ihr alle auf 20€?

    Das Paket wird zugebucht zu den vorherigen Paketen. Also ist das mindestens bei 30€.

    Wenn ich meine Mannschaft bei ihren ca.2 monatlichen Auswärtsspielen lieber zu Hause angucken will…
    Mal durchrechnen:
    12*10€ = 120€ (Paket)
    17*20€ = 340€ (Sporttage auswärts)
    4*20€ = 80€ (Sporttage DFB-Pokal, o.ä.)
    = 540€ (mit 21 Tagen Sportprogramm)
    (460 ohne den Puffer für Pokal oben)

    12*40€ = 480€
    (SkyWelt mit 2 Paketen (Sport+Bundesliga) + HD!)
    Dafür aber 365 mögliche Tage fürs Sportprogramm und das ohne Vergünstigungen beim Preis (die ersten Monate billiger) einzurechnen.

    Wer das bucht, muss wirklich die Mediamarkt-Werbung nicht verstanden haben. Ebenso diejenigen, die das Angebot erstellt haben.

    Und von 6 Uhr bis 6 Uhr… Is klar… LOL

  32. Ich hab übrigens auch das Sonderangebot, was man ab und an bekommt. 35 Euro für alles.

  33. Für 35€ gibts doch das Sky Komplettpaket mit HD und Bundesliga. Sky Go ist ja auch automatisch dabei. Wo ist jetzt hier der Vorteil außer Snap? 😀 Für 20€ Monat/ Bundesliga wäre mal ein akzeptables Angebot.

  34. Weltraummann says:

    Preise halbieren + alles in HD (was eigentlich bei Bezahldiensten mittlerweile Standard sein sollte), dann würde ich wohl auch beim Film Paket zuschlagen. Eben weil ich primär Walking Dead und Game of Thrones direkt nach Release sehen will und nicht erst ein Jahr später.
    Davon abgesehen finde ich es komisch dass Walking Dead im Starter Paket zu finden ist, Game of Thrones aber nicht.

  35. Lässt sich dad Angebot auch als normaler Sky Kunde nutzen.

  36. Ach was nur SD?! – warum steht das denn nicht im Artikel?
    Das macht dann wenig Sinn – ausser für Ü60 mit Röhren TV …

  37. mich würde es interessieren wie oft ich nen Gerätewechsel/bzw. Geräte ich anmelden darf. Bsp Zuhause mit Tower, lappi und co. und bei Freunden dann mal eben wieder nen neues Gerät anmelden(fürn Serienabend) und wenn du dann irgendwo zu Besuch bist(Eltern) -da dann wieder nen neues Gerät anmelden. Ich denke hier wird sky noch was zu melden haben…

  38. Leute, es sind nicht nur 20 Euro für einen Tag Sport, sondern mindestens 30 Euro. Das Sportpaket kann man nur mit den anderen beiden Paketen buchen.

    Zum Angebot insgesamt: das Starter- und Filmpaket ist halbwegs interessant. Das Sportpaket ist hochgradig lächerlich, das können sich nur Idioten ausgedacht haben. 30 Euro zahlen um 24 Stunden Sport zu schauen? Das macht eh niemand. Das läuft auf einen Abend BuLi oder CL hinaus. Für das gleiche Geld bekommen Interessierte einen Monat lang das komplette Programm (Sport, Bundesliga und Sky Welt). Aber nur in den ersten zwei Jahren. Danach wird’s teurer. Der ganze Müll ist so der typisch deutsche Tarif-Wirrwarr.

  39. 35€ für alles mit Soße und Scharf!

  40. @plantoschka: AirPlay über Apple TV funzt

  41. 10€ Bais Preis und jedes Buli Spiel der eigenen Mannschaft 20€ – also für 30€ bekommt man einen Besuch in der Sportbar auch hin!

  42. Sky wird für mich erst interessant wenn es „On Demand“ geht. 2€ pro Fußballspiel (BuLi oder Champ.)

  43. @Carten Knoblich: Wurde Airplay wieder freigeschaltet? Ich hab das früher mal gemacht, dann wurde diese Möglichkeit in der App entfernt. Würde mich freuen, wenn die das wieder hinzugefügt haben.
    Angebot ist uninteressat…SD Qualität…Sportpaket 20€ am Tag. Ehrlich gesagt, machen die Preisstrukturen auf mich den Eindruck als will man eine bestimmte Sorte Kunden einfach nicht.
    Warum nicht einzelne Spiele im Stream für 3€? Ich würde wetten, viele viele Leute würden das zahlen.
    Oder Bundesliga im Stream für 20€ im Monat. Es kann mir keiner erzählen, das das nicht profitabel wäre.
    Natürlich muss ein Stream in HD mit hoher Bitrate und geringer Verzögerung sein.
    Sky ist einfach zu unbeweglich für dieses Thema-die krebsen schon seit Jahren daran.

  44. „Bei Sky Online handelt es sich allerdings um ein reines SD-Produkt, weshalb zukünftig die Inhalte ausschließlich in SD verfügbar sein werden.“

    Mit diesem Satz ist das Angebot für mich auf jeden Fall gestorben. Kein HD, kein Abo. Ganz einfache Sache 🙂

  45. plantoschka says:

    @caschy
    Danke für die AirPlay Info.

    Dann hoffe ich mal das Sky Go auch Airplay bekommt. Irgendwie alles total inkonsistent bei denen.

  46. ihr müsst das mal aus betriebswirtschaftlicher sicht sehen. der online-kunde wird nicht langfristig gebunden, er kann also zb. im sommer kündigen… somit kann das abo nicht günstiger sein als ein vertragsabo. dann darf man hier nicht die angebotspreise damit vergleichen, denn diese gibt es offiziell in der firmen-kommunikation natürlich nicht. billiger könnte es nur werden, weil man keine subventionierte hardware bekommt (receiver) und weil man kein geld an den kabel oder sat-betreiber zahlen muss. dann muss man noch berücksichtigen, dass man sein vertrags-kunden-geschäft nicht schwächen darf.
    dann gibt es noch die krasse quersubventionierung der bundesliga bei sky, bedeutet also dass der größte klotz an kosten die bundesliga ausmacht.
    glaubt ihr also, dann man dann ein bundesliga-online-abo für 20-30€ anbieten wird? sicherlich nicht!

    bucht euch also das sky angebot für 34,90 statt 66,90 (gibt es regelmäßig), bei dem auch skygo inklusive ist. dann lässt einen freund 10€ im monat für skygo zahlen und dann liegt ihr bei 24,90 für sky komplett… dann seid ihr und euer freund zufrieden.
    oder ihr wartet bis sky vielleicht mal ein bundesliga-online abo für 40€ anbietet.

  47. name nachname says:

    habe sky gerade erst zum ende der laufzeit gekündigt und werde auch auch nicht mehr verlängern und schon gar nicht nochmal buchen…

    immer diese beschränkenden systeme…aufnahme nur mit einem speziellen receiver..neuerdings ist die smart karte an den receiver gebunden (v14 karten)..anschlussmöglichkeit für eine festplatte am receiver in form von z.b. usb, aber nur die platten von sky, welche sie viel zu teuer verkaufen werden unterstützt…

    bei sky wird man als kunde nur verarscht…

    sky film? gibt es kaum mal wirklich gute und interessante filme…das einzige wofür sich sky lohnt ist fox mit the walking dead und evtl. noch rtl crime..auf den meisten sendern laufen nur wiederholungen von wiederholungen usw….

    die preisstruktur ist echt das übelste vom üblen…

    da kann sky mit den anderen anbietern nicht mithalten..

    auch wenn amazon gerade in sachen fire tv app verfügbarkeit nervt (kein netflix, gute spiele in uk, aber nicht bei uns..etc.), bin ich momentan mit prime instant video + netflix zufriedener als mit sky welt + film…

  48. 20 pro Tag ist einfach nur lächerlich…. 10 euro pro Tag und 3-5Euro pro Spiel wären angemessen, und würden bestimmt mehr Kundenbringen…

  49. @HO
    Dass die Übertragungsrechte für die Fußball Spiele ao irrwitzig hoch sind ist zum größten Teil die Schuld von Sky selbst, welche immer größere Summen für die Rechte geboten haben. Darüberhinaus gibt es viele Kunden welche sich für Sport absolut nicht interessieren, denen geht es um Filme und Serien, und den Kunden ist es auch vollkommen egal ob Sky intern mit den anderen Paketen ihre Bundesligalizenzen quersubventioniert.
    Streaming Angebote kosten marktüblich aktuell unter 10 Euro, teilweise deutlich darunter. Nun ein Angebot mit attraktiven Inhalten für 20 Euro zu bringen wäre absolut in Ordnung, aber dann wieder mit so Scherzen wie nur in SD anzufangen ist schlicht und ergreifend lächerlich und weltfremd. Das gibt der Markt nicht mehr her, ob das nun Sky gefällt oder nicht.

  50. Einfach nur ein dicker Witz. Nur SD und für Fußball dann 20 EURO!!!!! am Tag? So wird das nix mit Sky und mir.

  51. Konstantin L. says:

    Finde, dass das schon gesalzene Preise sind — insbesondere für SD-Inhalte! Zumal beim letzten Champions League Spieltag die Sky Go Server zusammengebrochen sind! Nachzulesen als #skynogo 😀

  52. @elknipso
    weil die so viel zahlen mussten für die rechte… denn ohne bundesliga-rechte kann der laden dicht machen… daher lieber verluste machen als eine milliarden-pleite hinlegen.

    @nockuno
    dann buche doch ein angebot von sky… bundesliga den ganzen monat für 20 euro.

  53. Für mich interessant.

    Aber nur das Starter Paket und gelegentlich das Film Paket. Sobald die Angebote auf meinem Smart TV zu finden sind werde ich gelegentlich zum Start meiner Lieblingsserien buchen.

    Das ganze in Kombination mit meinem Abo von Netflix, Amazon Prime und dem Grundpaket von Magine (vielleicht kommt hier auch nochmal FOX – dann hat sich Sky für mich wieder erledigt) hat dafür gesorgt, dass ich nie wieder einen KD Anschluss ohne Extras für 18,99 buchen werde.

  54. Airplay
    Gerade ausprobiert mit der Sky-App auf iPad unter iOS8.
    Bekomme jetzt immerhin den Ton, nicht aber das Bild geliefert.

    Hat jemand einen Tipp, wie ich das Bild hinzubekomme?

  55. „Bald auf noch mehr Geräten“ Ob des wohl so wird, wie mit der bald zum Designupdate (war doch im Juli…) erscheinenden SkyGo App?

  56. Es geht ja das Gerücht um, dass die Android App jetzt wirklich kurz vor dem Launch steht. Zumindest wurde in Anzeigen und auf der Sky Homepage schon damit geworben (allerdings inzwischen wieder entfernt). Vielleicht wird neben Sky Online heute Abend ja noch mehr präsentiert. Es wird aber auf jeden Fall nur auf ausgewählten Geräten gehen (vermutlich Samsung only).

  57. Die Preise für die Pakete sind an und für sich ja in Ordnung. Da kann man nicht viel nölen. Aber das Tagesticket für Sport ist halt lächerlich. 20 Euro?

    Sky gibt es aller paar Monate für 34,90 komplett mit Premium HD. Außerhalb der Zeiten wird es einen häufig auch für 34,90 mit nur 6 Monaten Premium HD angeboten – oder halt 24,90-29,90 für Sport & Bundesliga mit 3 Monaten HD… Und wer nicht total Banane ist, wird auch nie die 66,90 oder was das auch immer nie bezahlen, weil Sky einem bei einer Kündigung irgendwann immer mit dem 34,90 Angebot kommt…

    20 Öcken für einen Tag Sport. Ernsthaft. Wer kommt auf so ’ne Idee?

  58. Also das Sport Ticket ist echt der Hammer…

    Ich bin schon länger auf der Suche einfach einen einzelnen Sender, nämlich Sport 1 US zu abonnieren. Überall gibt es den immer nur im Paket (Kabel Deutschland zB) und jetz hier auch nur im Paket. Die anderen Sender interessieren mich gar nicht, kennt zufällig jemand was wie man den Sender günstig (am besten einzeln) abonnieren kann?

  59. DocSchneyder says:

    Da fragt man sich ob sie denen ins Hirn ges……. haben. Zwanzig Euro und dann SD Qualität? Wenn man bedenkt das die als Rückholangebot für das komplett Paket so um die 35 Euro verlangen, ist Sky Online einfach nur ein schlechter Witz. Gier frisst mal wieder Hirn. Da lob ich mir doch Netflix.

  60. @docschneyder

    gibts bei netflix aktuelle kinofilme? nein. kann man also nicht vergleichen.

  61. DocSchneyder says:

    @HO
    Die können sich ihre aktuellen Kinofilme in den Popo… Der Laden ist einfach nur Bockmist. Mal abgesehen von den ewigen Vertragslaufzeiten, den Schwierigkeiten beim kündigen und den extrem penetranten telefonischen Rückholversuchen, neuerdings wollen sie den Kunden noch ihre Schrotthardware aufzwingen (Stichwort V14).
    Und was die unter aktuellen Kinofilmen verstehen, ist meist ein paar Monate alt, wenn es auf SKY Direkt, oder wie auch immer das jetzt heißt, läuft.

    Hinzu kommt noch das die ihre Kunden mit den Preisen verarschen. Für das gleiche Abo zahlt jeder scheinbar einen anderen Preis. Wer viel Glück hat und mit der minderwertigen Hardware leben kann, bekommt das komplett Abo inklusive HD sogar für knapp 30 Euro. Dadurch wird dieses SKY Online einfach nur überflüssig. Warum SKY Online, wenn man für das gleiche Geld SKY Komplett in HD haben kann?

    Ab und zu ins Kino, die BuLi in der Sportsbar geschaut und dazu noch Netflix, ist vielleicht nicht günstiger, macht aber wesentlich mehr Spaß. Sky ist doch eher etwas für betagtere Mitbürger, die auf ihrem Sofa kleben.

  62. @Doc: Und wie lange dauert es, bis diese „aktuellen Kinofilme“ dann irgendwann mal im Free-TV laufen mit… Werbung? Da hilft auch kein Kino. Und ich gehe gerne ins Kino. Wenn ich aber jeden Film im Kino gucken würde, der mich interessiert, wäre ich arm. Genauso arm, als wenn ich diese Filme in irgendeiner Form kaufen würde…

    Sky ist nicht die eierlegende Wollmilchsau. Da man es aber regelmäßig für’n Apfel und’n Ei hinterher geschmissen bekommt für das Angebot, ist es durchaus ein nettes Nice-to-Have. Das hat nicht einmal was mit Glück zutun. Die 35 Euro kann defacto jeder haben – wobei. Wenn es jeder machen würde, weiß ich nicht, ob Sky das noch bringen würde. Aber muss sich ja noch lohnen. Schreiben sie inzwischen gerne auch mal Haushalte direkt an, die noch nie Kunde waren.

    Zur Hardware: Was genau ist daran denn Schrott? Das es schwerer wird zu bescheißen? Sky kostet schon nicht viel, wenn zu richtiger Zeit gebucht und mit Messer auf der Brust vor Vertragsende und dann gibt es immer noch Leute die mit einem Abo x Haushalte versorgen.

    Warum Sky Online – wurde ja auch schon gesagt. Vertragsbindung. Ist halt eine andere Zielgruppe. Mit Sky Online bist flexibel. Beim Abo hast du halt ein Abo was in der Regel zwei Jahre läuft (wer bestellt denn nur Sky Welt?)…

  63. @Aktuelle Kinofilme gibt es weder bei Netflix, noch bei Sky – die laufen im Kino und bei der Piratenmafia.

  64. Ich hatte mich schon gefragt, warum es das flexible Daily/Weekly-Pass-Angebot nur auf der Insel gibt. Die Preise dort sind deutlich niedriger. Warum? „Get a Sky Sports Day Pass for just £6.99 or get a Sky Sports Week Pass and watch every minute of the biggest matches and events for just £10.99“ > http://www1.skysports.com/watch/get-sky

  65. @Cord Ales:
    Sky Deutschland: 1.546,4 Mio. EUR (2013)
    BSkyB: 7,235 Mrd. GBP (2013)

    Ein himmelweiter Unterschied. Größere Reichweite. Mehr Geld – bedeutet halt auch die Möglichkeit das Angebot billiger anzubieten.

    Aber ja. Solche Preise wären in Deutschland eigentlich auch realistisch und eben angebracht.

  66. Sky, sind das nicht die, wo seit ewigkeiten versuchen Leute zu verarschen?

    Also Sorry, ich weiß nicht wie das andere sehen aber. Ich will keine Pakete sondern mir die Sender aussuchen die ich brauche. In den Paketen ist einfach zu viel Schrott.

    Ich brauche auch kein Zwangs Paket wenn ich nur Sport will. Und wenn ich nur Bundesliga will. Bauche ich nicht F1.

    Ich warte seit Premiere auf dem Markt ist, das die mal Angebote für Kunden machen und nicht für Sie selber.

    Kein wunder das die laufend Verluste machen.

    Ich fürchte aber eher erlebe ich die Pleite von Sky.

  67. @Manuel:
    Sport 1 US gibt es hier einzeln im Livestream:
    http://tv.sport1.de/pakete/sport1us.php

    Wenn es das auch für Sky gäbe …

  68. Also AirPlay funktioniert bei mir nicht

  69. DocSchneyder says:

    @Benny Wenn ich dir jetzt aufzählen würde warum die von SKY verteilte Hardware einfach nur minderwertig ist, wäre ich eine Stunde lang beschäftigt. Wirf doch einfach mal ein Blick in die einschlägigen Foren (Stichwort: DISEqC, Audioqualität, PVR, etc…).

    Übrigens, wenn ich einen neuen Film zeitnah sehen will, bleibt mir nur das Kino. Ob Sky, Amazon oder Maxdome, alles was es da gibt ist schon mehrere Monate alt. Die wirklich sehenswerten Filme die Sky pro Jahr zeigt, kann man an einer Hand abzählen. Da wird man auch nicht arm, wenn man sich diese im Kino anschaut.

    Richtig lustig sind aber diese zugekauften Sender wie FOX HD. Dort wurde zB die neunte Staffel Doctor Who zeitgleich zum Start in England ausgestrahlt, natürlich NUR im O Ton. Tja, auf Astra 28 Ost konnte man das auch auf BBC1 HD unverschlüsselt und für lau sehen. Naja, der SKY Kunde hat wahrscheinlich Schwierigkeiten diesen Satelliten zu empfangen, weil die DISEqC Implementierung seines minderwertigen SKY Receivers, das betreiben von Satanlagen mit mehreren Antennen zur Folter macht. 🙂
    Apropos FOX HD, dort laufen dort laufen natürlich auch so top aktuelle Serien wie „Roseanne“, wobei die jüngste Folge von 1997 ist. Das ist richtig zeitnah 🙂

  70. Die haben ja wohl einen Knall…

  71. Ich kann vor Sky Online nur warnen. Der Service ist die Hälfte der Zeit nicht erreichbar, die bereit gestellte App ist unter aller Sau und stürzt alle 10 Minuten ab, in der restlichen Zeit kriegt man Pixelmüll zu sehen. Sehr toll ist auch die Aufteilung in mehreren Paketen, sodass man genötigt wird, beide Pakete für 30 Euro zu buchen, und dann noch das Thema mit SD. Fazit: Solang Sky es nicht hinbekommt, Sky Online professionell zu betreiben, macht es überhaupt keinen Sinn das Ding zu buchen. Finger weg, ich hab euch gewarnt.