Simfy: nun auch mit besserem Android 4.0-Support

Gute Nachricht, die mich eben aus Köln erreichte. Zumindest für Simfy-Nutzer, die von der Simfy-App unter Android bislang eher geplagt als entertaint waren. Die Bewertungen bei Google Play sprechen Bände, doch die neue Version, die seit ein paar Stunden online ist, weiss zumindest bei mir in einem flotten Test zu gefallen. Und dies ist auch das Haupt-Feature der neuen Simfy-Version: Besserer Android v4 (ICS) Support. Wer es nicht kennt: Simfy ist ein Musikdienst aus Deutschland, ähnlich Spotify oder rdio.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Bislang bin ich unzufrieden mit jeder Version von Simfy. Sowohl der für Android (kein 4.0), Blackberry als auch iOS. Ganz abgesehen von dem Air-Programm für den Desktop. Trotzdem komme ich nicht von dem Dienst los ^^

  2. Von Simfy bin mittlerweile leider weg. Der Desktop-Player war ja noch nie der Brüller, aber ohne Linux-Support fällt das für mich vollkommen weg. Da ist Spotify mindestens 20 Schritte weiter.

  3. Seltsam. Eigentlich bin ich seit jeher immer zufrieden mit der Simfy Android App. Sie kann problemlos Musik offline abspielen, synchronisiert schnell und ist einfach zu bedienen. Was will man mehr? Daher verstehe ich die Kritik nicht.

  4. Mir gefällt die Android-App von Deezer sehr gut. Einzig die Liste meiner Künstlerfavoriten (nur Alben und Playlist) fehlt mir und Mediatasten-Support, der mir aber vom Support bereits bestätigt wurde, dass es im Plan steht.
    Algemein finde ich den Support bei Deezer außerordentlich gut. Nach 1-2 Stunden habe ich eine Antwort-Email in meinem Postfach und der weitere Email-Verkehr geht sehr flott voran. Bei Fehlern wird mir sofort geholfen. Dagegen fällt Spotify beim Support total durch, im Community-Forum sind nur Community-Manager, keine Verantwortlichen, und auf E-Mails wird mit Textblöcken geantwortet.

  5. Bin auch von simfy zu spotify, läuft einfach flotter/smoother und der Desktop Client is auch besser. Allerdings muss ich zugeben das der Support bei simfy echt gut und schnell ist.

  6. Bin mit der Software auch volltens zufrieden! Grüsse

  7. Ich kann keine Musik abspielen. Schade, schlechter Support

  8. Habe mit Simfy nie Probleme gehabt (keine Ahnung, warum das nicht „smooth“ sein soll) — allerdings bietet Spotify tatsächlich das bessere Gesamptpaket. Empfehlungen von last.fm direkt anhören, ein über Soundhood erkanntes Lied sofort abspielen – geht mit Simfy nicht. Deshalb habe ich dort gekündigt und habe gewechselt.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.