Silvester 2019: Auch dieses Jahr liefert „3sat Pop around the clock“ zahlreiche Konzerte mit Downloadmöglichkeit

Wie auch in den vergangenen Jahren schon, bietet 3sat seinen Zuschauern und auch allen anderen unter euch, die einfach nach guter Unterhaltung für die heutige Silvesterfeier suchen, mit dem Programm Pop around the clock den ganzen Tag und die ganze Nacht lang Konzerte diverser Künstler an. Zu sehen sind dabei unter anderem Ariana Grande, Sting, The Cure, Marteria, Muse, Toto, Coldplay, The Rolling Stones, Pink Floyd und auch The Who.

Wenn ihr nach einer Möglichkeit sucht, diese Inhalte für später archivieren zu können, so hatte Caschy schon vor einigen Jahren entsprechende Tipps für euch parat. Die wohl bequemste Methode hierfür bietet aber auch weiterhin die Web-Version der MediathekView an, wo ihr die Inhalte unter anderem auch in HD herunterladen könnt.

Folgende Konzerte erwarten euch bei 3sat Pop around the clock 2019:

5:00 – 8:30

  • Josh Groban: Bridges – In concert from Madison Square Garden
  • Joni 75: A Birthday Celebration
  • John Fogerty: My 50 Year Trip – Live at Red Rocks
  • Toto: 40 Tours Around the Sun

8:30 – 12:30

  • The Who: Live at Kilburn
  • Beth Hart: Live at the Royal Albert Hall
  • The Doobie Brothers: Live from the Beacon Theatre
  • The Cure: Anniversary – Live in Hyde Park

12:30 – 17:00

  • Metallica: S&M
  • Pink Floyd: Live in Venice
  • Paul Simon’s Concert in the Park
  • The Rolling Stones: Bridges to Bremen

17:00 – 21:30

  • Dixie Chicks: DCX MMXVI Word Tour
  • Elvis: Aloha from Hawaii
  • Elvis: All-Star Tribute
  • Sting: Live at the Olympia Paris

21:30 – 1:35:

  • Ariana Grande: Live in London
  • Coldplay: Live
  • Marteria: Live im Ostseestadion
  • U2: eXPERIENCE Live – Berlin

1:35 – 6:05:

  • Muse: Drones World Tour
  • INXS: Live Baby Live
  • Little Steven and The Disciples of Soul: Soulfire Live
  • Blackberry Smoke: Homecoming

Kommt gut rein in 2020, böllert euch nicht die Finger weg, habt nicht zu viele schwer einzuhaltende Vorsätze und lasst euch nicht von irgendwelchen Internetseiten vorschreiben, was ihr zu tun habt. 😉 Auf ein erfolgreiches neues Jahr!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Danke für den Hinweis, die Downloadseite kannte ich noch nicht!

    Euch allen wünsche ich einen tollen Start ins neue Jahr!

  2. Danke für die Auflistung und den Hinweis auf den unkomplizierten Download!

  3. Pappschachtel says:

    Das Metallica Konzert ist aber richtig deftig geschnitten. Nicht mal halb so lang wie es eigentlich ist.

    • Das sind ja auch keine kompletten Konzerte…

      • Pappschachtel says:

        Dann soll’n die sich sowas sparen! Entweder ist es ein bestimmtes Konzert oder nicht, nur ein Ausschnitt. Die Titelfolge hat in der Regel auch einen Sinn, da kann man nicht einfach was weglassen. Wahrscheinlich kommt das von den gleichen Leuten die im Radio seit Jahrzehnten „November Rain“ von „Guns N Roses“ nur zur Hälfte spielen.

        • Spar dir doch bitte einfach es anzuschauen. Meine Güte.

          • Pappschachtel says:

            Spar dir doch bitte einfach solche Kommentare. Meine Güte.

            Ich werd‘ ja wohl noch meine Meinung sagen dürfen und gleichzeitig andere Leute damit über diesen Mist informieren dürfen. Passt es dir nicht? Hast du nichts sinnvolles dazu zu sagen? Einfach die Klappe zu!!! Hab ich angefangen rumzudiskutieren? Nicht das ich wüsste. Du darfst motzen, aber ich nicht? Oder was soll das werden? Ich hab wenigstens noch nen Grund zu motzen!

  4. Bei dem Titel dachte ich, 3sat bietet da was zum Download an.

  5. Sehr sehr cool, wenn ich schaue das schon seit ganz ganz langer zeit. Macht immer wieder Spaß zu Silvester! Den ganzen Tag bis in den Morgen Konzerte sehen, mega. Frohes neues Jahr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.