Signal: iOS-Version des Messengers bekommt ein Update

WhatsApp ändert die Nutzungsbedingungen und vergrault damit sicher ein paar Nutzer. Jene wechseln zu Telegram, Signal oder anderen Messengern. Telegram ist mittlerweile bekannt dafür, dass man die Apps sehr gut pflegt und ständig mit neuen Features um die Ecke kommt. An dieser Stelle sei unser Blog-Chat dort erwähnt, bei dem ihr mit der Community und uns chatten und Fragen adressieren könnt. Aber auch bei Signal ist man fleißig und aktualisiert nun erneut die iOS-Version.

Das neue Release des Signal-Messengers bringt unter anderem Verbesserungen beim Onboarding von neuen Nutzern mit, um die Verbreitung des Messengers weiter zu pushen. Die Nachrichten werden nun außerdem wesentlich schneller verarbeitet, die App sollte beim Durchscrollen also flüssiger laufen. Unter der Haube hat man ebenfalls optimiert.

Das Update ist ab sofort im App Store verfügbar.

Angebot
Neu Apple AirPods Max - Silber
Neu Apple AirPods Max - Silber
Ein spezieller dynamischer Treiber von Apple liefert Hi‐Fi Audio; Mit dem Transparenzmodus kannst du dein Umfeld hören und...
−163,70 EUR 449,00 EUR
Angebot
Apple AirPods Pro
Apple AirPods Pro
Aktive Geräuschunterdrückung für immersiven Klang; Transparenzmodus, um dein Umfeld zu hören und darauf reagieren zu...
−79,51 EUR 179,49 EUR
Angebot
Apple AirPods mit kabelgebundenem Ladecase
Apple AirPods mit kabelgebundenem Ladecase
Automatisches Einschalten und Verbinden; Einfaches Einrichten für alle deine Apple Geräte
−34,00 EUR 115,00 EUR

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Gestern kam auch ein Update für Android, das das Design leicht abgeändert hat. Aber die Android App ist in Sache Geschwindigkeit beim Versenden von Nachrichten leider der IOS App weit unterlegen.

    • Woran machst Du das fest bzw. bemerkst Du es?
      Ernstgemeinte Frage, ich kann keinen Unterschied merken. Bei beiden Geräten sind die Nachrichten sofort versendet.

      • Echt. Das ist interessant. Ich habe vorallem bei Gruppen das Problem. Beim iPad geht es aber wesentlich schneller seit dem letzten Update. Normale Zeiten beim Versenden auf demAndroid Handy von Nachrichten sind bei mir 5 sec.

        • Ah okay, mittlerweile habe ich schon einige Leute in Signal aber bislang immer nur Einzelchats und noch keine Gruppe.
          Nach dem Vorfall von den überlasteten Server, habe ich bei jedem Nutzer die Verschlüsselung neu gestartet, weil es sonst nicht ganz rund lief. Danach ging es wieder und kann zumindest bei Einzelchats keinen Unterschied bemerken. Zu den Gruppen kann ich daher nichts sagen.

          Vielen Dank für die Rückmeldung.

  2. Auch die Version für macOS bekam ein Update
    Viele Grüße und bleib gesund

  3. Aus meinem näheren Umfeld höre ich häufig, dass den Leuten bei Signal die Statusmeldung mit Bildern fehlen. WhatsApp wird halt nicht nur zur direkten Kommunikation verwendet, sondern auch zur indirekten. Hoffentlich kommt hier mal was per Update.

    • Ja, ist auch in meiner Blase das größte Hemmnis alle zum Umzug zu bewegen…

    • Stimmt. Ich brauche es nicht, aber sehr viele in meinem Umfeld nutzen und mögen es.

    • Statusmeldungen? wozu braucht man die ernsthaft? ist doch nur für Leute, die permanent auf die Kiste starren.

      und btw: welche Version ist denn hier gemeint? ich habe aktuell dank TestFlight die V. 5.5.0.12 drauf. Wäre ja vielleicht sinnvoll, die Version in den Text zu schreiben 😉

    • Der Status wird mir sicherlich auch fehlen … 😉

      @AlBert: Mag sein, dass das im Grunde „niemand“ braucht, aber so gibt es viele Features, die so ein Messenger heute bietet, die eigentlich entbehrlich sind – im Grunde nämlich alles, was über den Versand von Textnachrichten hinaus geht. Trotzdem möchten die meisten nicht mehr darauf verzichten. Oder bist Du da eine Ausnahme? 😉

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.