Anzeige

„Shadow Warrior Classic Complete“ aktuell kostenlos bei GOG.com

Derzeit gibt es den Ego-Shooter „Shadow Warrior“ in der Classic Complete-Edition bei GOG.com komplett kostenlos. Eine zeitliche Beschränkung des Angebots konnte ich zwar nicht ausmachen, dennoch solltet ihr euch das Game zeitnah herunterladen. Immerhin kann die Aktion auch schnell wieder beendet sein. Beim Spiel selbst handelt es sich um einen Shooter der „alten Schule“, angelehnt an Quake, Doom, Wolfenstein und Co. Daher wird ingame auch keineswegs mit Blut und Gliedmaßen gespart – die Zielgruppe dürfte demnach bekannt sein.

Ich erinnere mich noch gut an meine ersten Runden mit dem Titel anno 1997, als mich eine kurze Demoversion darauf neugierig machte und ich das Game dann auf dem Rechner eines Freundes entdeckte. Der Schwierigkeitsgrad knackig, die Levels motivieren allerdings zum Dranbleiben. Wer also wirklich gute Shooter-Kost von früher spielen möchte, dem sei das Spiel durchaus ans Herz gelegt. Der Rest bedenke: ausprobieren kostet hier ebenso nichts 😉 Benötigt wird lediglich ein Konto bei GOG.com

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Bitte korrigiert mich, aber hatte 3D Realms das nicht unter GPL gestellt, oder verwechsle ich da was?

  2. Ja, Du verwechselst GPL mit kostenlos. GOG ‚tuned‘ die Spiele damit sie auf modernen Betriebssystemen problemlos laufen. Dafür wollen Sie üblicherweise Geld. Das ist das Geschäftsmodell mit dem sie angefangen hatten.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.