Sennheiser IE 80SBT: In-Ear-Bluetooth-Kopfhörer für Anspruchsvolle

Der deutsche Hersteller Sennheiser hat einen neuen In-Ear-Kopfhörer für unterwegs angekündigt: den IE 80S BT. Der Zusatz „BT“ steht natürlich für Bluetooth. Es handelt sich allerdings nicht um ein True-Wirless-Modell, denn es verbleibt ein Verbindungskabel zwischen den Ohrstöpseln. Man will mit diesem Modell anspruchsvollere Hörer abholen und unterstützt etwa High-Resolution Audio.

Außerdem sind smarte Zusatzfunktionen integriert. Über die Sennheiser Smart Control App könnt ihr das Klangbild anpassen und der Google Assistant bzw. Apple Siri stehen als digitale Assistenten stramm. Für den Zugriff ist eine dedizierte Taste am Nackenbügel integriert. Als Codecs unterstützt der Sennheiser IE 80S BT z. B. LHDC, AAC und auch aptX HD. Sennheiser verspricht die reibungslose Verarbeitung hoher Bitraten für den unkomprimierten Musikgenuss unterwegs.

Dabei hilft auch ein AKM DAC. Zudem arbeitet der Kopfhörer mit einem dynamischen Schallwandlersystem mit 10-mm-Wandlern und Neodymiummagneten. aptX Low Latency soll dafür sorgen, dass Bild und Ton bei Videos immer synchron sind. Wer übrigens Zuhause mit den Sennheiser IE 80S BT hantieren möchte,kann das Nackenband auch entfernen und ein optionales Kabel verwenden.

Damit auch die Ergonomie passt, liefert Sennheiser Ohradapter in drei Größen mit – einmal aus Silikon und zweimal aus Memory-Schaum. Die flexiblen Ohrbügel sollen ebenfalls für einen sicheren aber nicht drückenden Sitz sorgen. Als Akkulaufzeit nennt Sennheiser für den IE 80S BT ca. sechs Stunden.

Nun fragt ihr euch vielleicht nach einem ausschlaggebenden Kriterium: dem Preis. Und da heut man ordentlich auf den Putz, denn für den Bluetooth-Kopfhörer fallen 499 Euro an. Erhältlich ist der Sennheiser IE 80S BT im deutschen Handel ab Mitte August.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Ich weiß ja nicht wie es anderen geht, aber die Preisinfo wäre am Anfang ganz nett. Bei dem Preis würde ich den Artikel gar nicht lesen (normalerweise scrolle ich sogar nach unten um diese Info zuerst zu sehen und dann zu entscheiden ob ich lese oder nicht), aber diesmal dachte ich, so teuer wirds schon nicht sein, zumal nur 6 Stunden Akku.

    • Och, da geht’s mir anders. Ich lese die Artikel, weil sie mich interessieren, nicht, weil ich mir das Produkt kaufen möchte.
      Und dann finde ich es spannender, wenn der Preis am Ende steht, dann kann man vorher raten

      • Sehe ich auch so, ich bin technisch interessiert, auch wenn ich mir einen Großteil der Artikel, pber dei ich lese, eh nicht kaufen würden.

        Kopfhörer interessieren mich aber nunmal sehr und daher waren die Infos für mich sehr interessant, war gestern sogar kurz davor die TrueWireless von Sennheiser zu bestellen.
        499,- sind mir dann aber doch auch eine Hausnummer zu viel um die Teile auf dem Arbbeitsweg zu nutzen, da tuen es auch günstigere In-Ears, auch wenn diese wie in meinem fall von Sennheiser sind.

Schreibe einen Kommentar zu Fraggle Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.