Anzeige

Scannen per Smartphone: Scanbot 6 erschienen

scanbotIch habe in den letzten Jahren zahlreiche Beiträge geschrieben, wie ich mich und mein Büro organisiere. Dazu gehörten dann auch immer Beiträge über das Büro ohne Papier. Dinge, die ich nicht im Original aufbewahren muss, werden gescannt und das Papier landet dann in der Papiertonne. Ich besitze ein All in One-Gerät und einen mobilen Scanner, setze aber ausschließlich das Smartphone als Scanner ein. Da gibt es unzählige Apps, wichtig ist für mich, dass die App OCR beherrscht und das Papier begradigt. Da gibt es zahlreiche Apps, mit OCR-Unterstützung zahlt man meistens aufgrund der Lizenzierungsgebühr. Seit Erscheinen setze ich nur noch auf Scanbot, welches nun in der neuen Version 6 erschienen ist.

Hier hat man nach eigenen Aussagen die App übersichtlicher gemacht, da es meistens so ist, dass eine Vielzahl von Funktionen oft zu Lasten der Übersichtlichkeit geht. Dies ließe sich anhand einer kleinen Anekdote von Microsoft verdeutlichen: Als sie ihre Nutzer fragten, welche Funktionen sie sich für MS Office wünschen würden, fanden sie heraus, dass 90% der angefragten Funktionen schon existieren. Damit wurde klar, dass der Fokus auf eine klare Oberfläche, auch wenn manche Änderungen auf den ersten Blick eher als marginal erscheinen, absolut zentral für ein ausgezeichnetes Nutzererlebnis ist.

scanbot-6

Im Falle von Scanbot für iOS hat man hier beispielsweise Bezeichnungen an die Symbole gelegt. Zudem wurde in Scanbot 6 eine Funktion zum Drehen, Hinzufügen, Löschen sowie Verschieben von Seiten in gespeicherten Dokumenten integriert.

OCR kann jetzt auch nachträglich angewendet werden, selbst wenn das Dokument mit einer anderen App oder einem Desktop-Scanner gescannt wurde. Zusätzlich wurde die häufig benutzte Annotations-Funktion durch neue Farbvariationen und Stiftgrößen erweitert. Die neueste Version der App zusätzliche Cloud-Dienste wie z.B. OneDrive und OneNote for Business oder Amazon Cloud Drive.

Die Android-App hingegen hat viele Leistungsverbesserungen unter der Haube erhalten. Sie soll nun schneller und stabiler laufen. Weiterhin sind zusätzliche Möglichkeiten zum Bearbeiten eines Dokumentes, zum Beispiel eine Farbauswahl und anpassbare Größe des Markers, hinzugefügt worden.

device-with-annotations-2

Nicht nur das Logo hat man neu gestaltet – hier will man Ähnlichkeiten mit einem Spiel aus dem Weg gehen – auch die Preisstruktur ist anders. Bestandsnutzer (Premium) bekommen das Upgrade kostenlos, wer allerdings die Pro-Funktionen in der Android-version durch Werbung freigeschaltet hat, der schaut beim Update auf die Version 6 von Scanbot in die Röhre. Man kann Premium nicht mehr „gegen Werbung“ freischalten.

?ScanPro App
?ScanPro App
Entwickler: doo GmbH
Preis: Kostenlos+

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

47 Kommentare

  1. Beste App zum Digitalisieren! Nutze ich täglich.

  2. Hat noch jemand eine Kopie zur Verfügung die er für wenig Geld abdrücken würde?

  3. Also bei mir wird unter iOS noch Version 5.2.1 angezeigt…

  4. hm, inter iOS nur 5.2.1…

  5. Ueberdosiert says:

    iOS 5.2.1 kann ich bestätigen

  6. Update sollte bald kommen.

  7. 6.0.0 erhältlich

  8. Update für iOS ist soeben eingetroffen.

  9. Ich benutze zur Zeit auch Scanbot und bin soweit zufrieden. Ich suche aber immer nach OpenSource Alternativen. Hat jemand schonmal Open Note Scanner ausprobiert?
    https://github.com/ctodobom/OpenNoteScanner
    Gibt es auch bei Fdroid.

  10. Welche DMS Software benutz ihr dann für die Dokumente? Ich bin auch gerade dabei alles an Papier zu digitalisieren, habe aber noch keine zufriedenstellende Software für die Ablage gefunden. Derzeit benutze ich Benubird PDF.

  11. @Sebastian: Evernote

  12. Habe meine Version 5.x mit Pro-Pack auf 6.0 aktualisiert. Danach habe ich leider nur noch die Lite-Version. ‚Käufe wiederherstellen‘ unter Einstellungen funktioniert leider nicht. 🙁
    Wer hat noch das Problem? (Nexus 5X mit Android Nougat)
    Habe mal den Support angeschrieben.

  13. Scannen ist nicht gleich Scannen. Nichts aber nichts kommt bisher an einen guten Flachbettscanner bzw. Multifunktionsdrucker mit Scanner heran. Die Apps für Smartphone bzw. tablets sind da alles nur spielereien, gelbstichig, blaustichig und weis der teufel noch was alles. Ist aber auch kein Wunder bei den Minileuchten. Wers fast im Origanl braucht, für den taugen diese Apps nichts.

  14. @Sebastian: Google Drive. Übernimmt auch das OCR.
    Was ist der Vorteil hier gegenüber die Google Drive Scan Funktion?

  15. Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, ein Dokument mit Scanbot zu scannen und es dann direkt per Boxcrxptor verschlüsselt in die Cloud zu laden?

  16. Der Support ist sehr schnell … innerhalb von 6 Minuten geantwortet: 🙂

    „vielen Dank für deine Anfrage. Bitte entschuldige die Probleme mit der Kauf-Wiederherstellung. Wir scheinen gerade ein paar Serverprobleme zu haben, welche die Wiederherstellung der Pro Version oder das Einlösen von Gutscheinen verhindert.

    Wir arbeiten bereits an den Serverproblemen, sodass diese schnellstmöglich wieder funktionieren.

    Sollte die Wiederherstellung der Pro-Version spätestens morgen noch nicht funktionieren, melde dich bitte erneut bei mir.“

    Damit warte ich mal noch ab.

  17. Ich habe mal eine vielleicht blöde Frage: Gibt es eine Scanapp, die die Originalgröße des Dokuments bewahren kann, bzw. eine, wo man die Größe einstellen kann. Meine Pdfs werden immer alle so riesig.

  18. Meine (gekaufte) Proversion ist auch weg. Käufer wiederherstellen funktioniert leider nicht. Ich hoffe mal auf ein Update oder dass, wie Michael schreibt, die Server-Probleme behoben werden.

  19. Ich nutze derzeit CamScanner für Android.
    Hat jmd zufällig beides getestet und kann mir sagen, ob Scanbot Vorteile hat?

  20. Ach was nicht noch fragen wollte. Besser als Scanner Pro von Reeaddle?

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.