Saturn: Google Pixel 2 und Pixel 2 XL je 200 Euro günstiger

Wir berichteten am Donnerstag Abend bereits darüber, dass Google mit seinem Partner Media Markt eine satte Preisaktion durchzieht. Da bekam man das Google Pixel 2 und das Google Pixel 2 XL dann jeweils 200 Euro günstiger. Wie ich bereits schrieb: Wenn man ein Gerät erwischt, welches einwandfrei funktioniert, dann bekommt man – auch in Sachen Kamera – ein exzellentes Smartphone. Mir persönlich liegt das Pixel 2 XL deutlich mehr, aber das ist ja Geschmacksache. In Sachen Hardware gibt es da ja nicht wirklich Unterschiede. Falls ihr vorab noch einmal unseren Test lesen wollt, dann könnt ihr dies hier.

GOOGLE Pixel 2 XL, Smartphone, 64 GB, 6 Zoll, Black and White, LTE

GOOGLE Pixel 2, Smartphone, 64 GB, 5 Zoll, Just Black, LTE

GOOGLE Pixel 2, Smartphone, 64 GB, 5 Zoll, Kinda Blue, LTE

GOOGLE Pixel 2, Smartphone, 64 GB, 5 Zoll, Clearly White, LTE

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

7 Kommentare

  1. Das „günstiger“ überlesen. Wollte schon zum Saturn rennen…

  2. Lotto um ein „gutes“ zu bekommen… Ist ja schlimmer als China Import….

  3. Naja, die vorherige Generation hat sich ja schon nicht gerade wie geschnitten Brot verkauft. Angesichts der teilweisen verheerenden Kritiken bei den neuen Geräten, ist Google gut beraten, die Dinger rauszuhauen und auf die nächste Genration zu setzen. Ich habe mein Pixel 2 XL am 16.11. von der Telekom erhalten und habe gestern eine Retoure angefordert. Alternativ wäre ich mit einer Gutschrift einverstanden. Meine Begeisterung für Geräte von Google hat doch sehr gelitten, zumal auch die 1. Genration nicht wirklich der Kracher war.

  4. Ich bin mit meinem Pixel 1 sehr zufrieden. Abgesehen davon, dass das Display beim Nexus 5x deutlich weniger Anfällig für Kratzer war. Daher gibt es mit der Vertragserneuerung im nächsten Dezember ein (vermutlich) Pixel 3, hoffentlich dann mit weit weniger Rahmen als bisher (inkl. 2 XL).

    Aber eines ist auch klar: bei dem Preis wird sich das Ding nie in ausreichender Stückzahl verkaufen. Darf einfach keinen teureren Straßenpreis als das aktuelle Galaxy haben.

  5. IMO selbst mit dem Preisnachlass immer noch zu teuer. Dazu kommt, dass ja anscheinend nur die 64GB-Modelle angeboten werden und das reicht mir einfach nicht mehr aus.

  6. BerndderBoxer says:

    2Fragen:
    ist das pixel2 auch beim telekomvertrag mittlerweile günstiger?

    laut telekomservice ist nicht gesichert ob durch telekombranding updates nicht nur über die telekom
    durchgeführt werden. wäre bei googlehandys albern. vllt war der mitarbeiter auch nur ne lusche.

    hat jemand antworten? vielen dank

  7. Tobias Hönig says:

    64 GB reichen eigentlich komplett. Davon hast du fast leine Bloatware wie bei Samsung. Außerdem gibt es für Fotos und Videos UNBEGRENZTEN Cloud Speicher. 😉 Die 128 GB brauchte ICH nicht 🙂

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.