Saturn: „3 für 2“-Aktion auf alle PC-, PS4- und Xbox-One-Games aus dem Sortiment

Saturn hat eine neue Aktion gestartet, die sich für Gamer lohnen könnte. Im Rahmen der Aktion „Nimm 3 – Zahl 2“ bzw. eben „3 für 2“ könnt ihr drei Spiele in den Warenkorb legen, müsst am Ende aber nur zwei bezahlen. Das Angebot gilt auf das gesamte Sortiment für die Plattformen PC, PS4 und Xbox One. Leider bleibt die Nintendo Switch also dieses Mal außen vor.

Natürlich lohnt es sich dabei, die Preise zu vergleichen, denn es kann auch passieren, dass ihr mit etwas Pech bei der Aktion trotzdem mehr zahlt, als beim Kauf anderenorts. Zumal man bei derlei Deals ja dazu tendiert auch Games abzugreifen, die man sonst vielleicht nicht gekauft hätte.

Vorsicht: Zwar werden auch vorbestellbare Titel wie „Resident Evil 3“ im Online-Shop fälschlicherweise mit „3 für 2“ bei der Auswahl gekennzeichnet, der Rabatt wird aber im Warenkorb nicht abgezogen. Die Aktion greift also nur bei bereits erhältlichen Spielen – was so auch in den Aktionsbedingungen steht. Falls ihr noch etwas Bedenkzeit benötigt: Die Saturn-Aktion läuft noch bis zum 15. März 2020. Je Onlinekauf können bis zu 9 unterschiedliche Titel für die Aktion mitgenommen werden.

Nochmal ein Hinweis: In den Aktionsbedingungen heißt es, man müsse drei unterschiedliche Spiele kaufen. Ich habe das mal getestet, erhielt aber auch beim dreimaligen Auswählen desselben Titels den Rabatt. Interesse? Ihr findet die Aktion direkt bei Saturn hier.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.