Samsung: neue Gear-Smartwatch wird rund

Bildschirmfoto 2015-04-23 um 18.56.38

Per Pressemitteilung hat Samsung heute verlauten lassen, dass eine neue Gear-Smartwatch kommt. Nichts ungewöhnliches, im Hause Samsung wird man sicherlich nicht das Thema Wearables ad acta gelegt haben. Interessant ist die Nachricht dennoch, denn Samsung möchte Entwickler ansprechen, für die Smartwatch (immerhin die siebte Generation) zu entwickeln, die nicht auf Basis Android Wear läuft. Logo, man will zum Launch sicherlich einen bunten Strauß an nützlichen Apps präsentieren, die sich zu denen der offiziellen Partner gesellen. Wann die neue Gear-Smartwatch von Samsung auf den Markt kommt, ist noch unbekannt – doch mit dem Teaser dürfte Samsung die letzten Gerüchte bestätigt haben: es wird auch ein rundes Modell geben. Tja, Geschmäcker sind verschieden – der eine mag das Runde, der andere das Eckige. Zieht ihr da was vor?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Gut ist, wenn man die Wahl zwischen rund und eckig hat. „Be together, not the same“. 😉

  2. Ich bevorzuge Rund … solange soe nicht von Samsung kommt. 🙂

  3. Das hat nichts mit Geschmackssache zu tun. Es kommt immer auf Nutzen und Funktion an. Die Apple Watch wäre rund, wenn sich daraus eine höhere Funktionalität ergeben hätte. Form folgt Funktion!

    «Es stimmt nicht, daß sich über den Geschmack streiten ließe, solange wir damit guten Geschmack meinen. Doch werden wir ebensowenig mit einem solchen geboren, wie wir wirkliches Kunstverständnis mit auf die Welt bringen.» – Jan Tschichold

  4. Danke für die Meldung. Wenn Samsung keine Uhr mit Android Wear rausbringt, ist es eh für mich gestorben. Egal ob eckig oder rund.
    Dann kann ich mir jetzt die LG Uhren anschauen.

  5. Nur rund! Würde mir nie eine eckige Uhr kaufen. Daher finde ich auch die Apple-Watch alles andere, als hübsch.

  6. Finde eckig besser, auch schon lange vor Smart-Watches. Auch Tizen finde ich besser, kann mit meiner Gear 2 Fotos machen, Freisprechen etc. Das geht mit Android Wear nicht. Frech finde ich aber, dass Samsung zur Vorstellung der Gear 2 in großen Werbeanzeigen, Pressemitteilungen und auf der Samsung-Website ein großes App-Angebot dafür angekündigt hat (u.a. Evernote), welches nur teilweise realisiert wurde. Einige der Apps waren für mich u.a. der Kaufgrund für die Gear 2. Jetzt hüllt sich Samsung dazu in Schweigen.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.