Samsung Galaxy S20 bereits bei Amazon gelistet

Nur wenige Tage trennen uns von der Vorstellung des Samsung Galaxy S20, bzw. der Samsung-Galaxy-S20-Familie. Am 11. Februar soll das Smartphone vorgestellt werden. Ob es noch große Überraschungen gibt? Vermutlich nicht, denn die Datenblätter und Bilder haben schon mehr als einmal die Runde gemacht. Böswillige Leaks? Mitnichten. Samsung selbst hat sich hier und da schon einen Fauxpas geleistet, zudem gibt es auch Händler, die bereits mehr Info als Journalisten haben. Beispielsweise Amazon, wo das Samsung Galaxy S20 bereits gelistet ist….

  • 64MP Telephoto Camera; 10MP Front Camera; 12MP Wide Camera & A Huge 30x Space Zoom; Capture The World Around You Like Never Before
  • 120Hz 6.2” Infinity-O Display; Experience every moment in full, edge-to-edge clarity
  • Galaxy S20 Battery Packs in 4000 mAh; Stay In Charge Throughout The Day
  • 8GB RAM; Exynos 990 Processor & The Capability of 1.1TB Storage; Truly Epic Power For Truly Epic Days
  • Smartphone Preloaded With The Android V10 Operating System

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Wenn nicht dieses Loch und die asymmetrische Rückseite wäre… bleibe wohl mindestens noch ein halbes Jahr bei meinem S9+ bis ein günstigerer Preis evtl. den entscheidenden Kick geben wird^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.