Samsung Galaxy S10: Update bringt vom Note 10 bekannte Kamerafunktionen

Samsung informiert aktuell über ein Update, das für die Modelle der Galaxy-S10-Reihe verfügbar gemacht wird. Erreichen wird es die Modelle S10e, S10, S10+ and S10 5G. Neu verfügbar sind nach dem Update dann zum Beispiel AR Doodle, einen integrierten Video-Editor, Live-Fokus-Videoaufnahmen oder Link to Windows. Auch beim Nachtmodus der Kamera legt Samsung nach. Die Funktion kommt mit dem Update auch für die Frontkamera der Geräte. Optimiert werden mit dem Update außerdem Samsung Pass und die Nachrichten-App.

Das Update wird laut Samsung seit gestern weltweit verteilt – was allerdings je nach Region variieren kann. Lasst doch mal hören, ob es bei euch schon angekommen ist und was ihr davon haltet, falls dies der Fall ist.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Wolfgang Ebbrecht says:

    Also ich konnte es gestern Abend auf mein S10+ laden. September Update ist auch dabei.

  2. S10e ist es auch bei mir da

  3. S10 verfügbar

  4. Ich lade es eben für mein S10 herunter.
    Gefreut hätte ich mich allerdings, wenn sie endlich wieder den Bild in Bild Modus für die Kamera zurückgebracht hätten.

  5. Ist auch Samsung DeX for PC dabei?

  6. Gibt es das Update auch schon über T-Mobile? Bei mir wird nichts gefunden.

  7. Fürs S10+ auch bei mir, neu dabei ist auch der Dynamische Sperrbildschirm mit 14-tägig aktualisieren Bildern, wird im Changelog nicht erwähnt.

  8. Dann kann man ja bei der Telekom in frühestens anderthalb Monaten damit rechnen. Aktuell ist hier noch der Security-Patchlevel 1. Juli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.