Anzeige

Samsung Galaxy Note 4 Event am 3. September in Berlin

Bildschirmfoto 2014-08-06 um 07.51.22

Note the Date! So die Aussage, die Samsung via einer Einladung getroffen hat. Am 03. September will im Vorfeld zur IFA 2014 in Berlin etwas vorstellen. Anhand der Einladungs-Headline kann man sicherlich davon ausgehen, dass das Samsung Galaxy Note 4 in Berlin gezeigt wird. Wie ich Samsung kenne, wird man dort nicht nur einen stärkeren Prozessor verbaut, sondern auch Augenmerk auf Software und Stylus-Mehrwert gelegt haben. Das Samsung Galaxy Note-Event findet parallel in drei Städten statt, neben Berlin ist auch noch Peking und New York auf der Liste. Wir werden aller Wahrscheinlichkeit nach für euch aus Berlin berichten und euch die ersten Eindrücke zum Samsung Galaxy Note 4 liefern.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Wenn Samsung mal ihre Software im Griff hätte und nicht alles zupflastert mit irgendwelchen Samsunglösungen die keiner braucht würde ich liebend gern wieder ein Samsung Gerät kaufen, so wie es derzeit ist habe ich keine Lust mir die Schmerzen an zu tun (LG & HTC schaffen das ja auch) .

  2. Samsung hat mit der Note-Software schon einen deutlichen Mehrwert geschaffen, z. B. mit den Stylus-optimierten Apps und z. B. dem Multwindow-Modus.

  3. den 90 % der User nicht nutzen! Klarer Mehrwert ^^

  4. Da muss ich Yannick recht geben. Ging mir bisher auch immer so. Nette Features … kurz mit gespielt und nie wieder benutzt.

    Dafür kann man die Features, die man gerne hätte nicht mehr via Custom Rom drauf spielen, ohne auf dem Samsungs die Knox-Sicherung kommen zu lassen, oder gar gleich einen teuren Briefbeschwerer zu machen.

    Nach dem ich alle Galaxy vom S1-S4 hatte, ist das S4 das letzte Samsung. S5 hab ich mir schon geklemmt. Die Tage kommt was neues her und das wird kein Samsung sein. 😉

  5. Ich dachte auch ich nutz es mehr… aber ich glaub bei einem Note Tablet brauch man es mehr oder?!? Hoffe dass bald die Note Tablets die Displays der S Klasse bekommen.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.