Anzeige

Samsung Galaxy Note 3: 5 Millionen verkaufte Einheiten

Das Samsung Galaxy Note 3 soll sich nach Angaben von inews24 im ersten Monat seit dem Start satte 5 Millionen Mal verkauft haben. Man beruft sich auf Aussagen von JK Shin, Samsungs CEO.  Zum Vergleich: das Samsung Galaxy Note 1 soll für diesen Sprung 5 Monate gebraucht haben, das Samsung Galaxy Note 2 hingegen nur 2 Monate. Unklar ist, ob es wirklich 5 Millionen Geräte sind, die sich in den Händen von Benutzern befinden, oder ob Geräte, die noch in den Regalen auf Käufer warten, in diese Zahl mit eingeflossen sind.

Samsung Galaxy Note 3

Das Samsung Galaxy Note 3, beziehungsweise Samsung, musste im letzten Monat enorme, aber auch berechtigte Kritik einstecken, da das Thema regionaler SIM-Lock noch immer nicht komplett aufgeklärt ist. Dennoch gehört das Samsung Galaxy Note 3 zu den derzeit besten Geräten auf dem Markt, tatsächlich macht hier der Pen, die Software und die Größe des Gerätes in Kombination den entscheidenden Unterschied. Neulich erst verkündete Samsung 40 Millionen Einheiten des Galaxy S4. Wer ein Phablet sucht, sollte sich meiner Meinung nach das Samsung Galaxy Note 3 ruhig einmal anschauen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Ich habe das Note 2 nach 4 Monaten wieder verkauft, gutes Gerät, aber einfach zu groß.

  2. Ich hab das Note 2 seit über einem Jahr, sehr zufrieden, Größe war jedem vorher bekannt.

  3. Schon sehr beeindruckend. Ich denke das liegt vor allem an den immer besseren Werbekampagnen. Milliarden in Marketing zu investieren lohnt sich halt doch (solang das Produkt am Ende auch gut ist)

  4. Ich habe das Note2 ebenfalls über ein Jahr und bin mehr als zufrieden. Passt auch sehr gut in eine normal sitzende Jeans, für Hipster natürlich nicht geeignet.

  5. Ich habe auch das Note 2 und die Größe ist einfach ideal. Weihnachten kommt das Note 3 ins Haus und Frauchen bekommt das 2er…freu.

  6. Lumia 1520 ohne eFuse Müll und Region Lock. ThAT’S IT!!!

  7. Windows Phone 😀
    Guter Witz SavanTorian…

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.