Samsung Galaxy Note 20: Akkukapazität soll zum S20 identisch sein

Das kommende Samsung Galaxy Note 20 habe laut aktuellen Gerüchten die gleiche Akkukapazität wie das Galaxy S20. So soll die reguläre Version, nicht das potenzielle Note 20+, auf einen Akku mit 4.000 mAh kommen. Zum Vergleich: Das Galaxy Note 10 aus dem letzten Jahr begnügte sich mit 3.500 mAh, sodass immerhin ein Aufschwung anstünde.

Die restlichen technischen Daten des Samsung Galaxy Note 20 sind natürlich noch offen. Ankündigen dürfte Samsung sein neues Smartphone im Spätsommer 2020, sollte die Corona-Krise den Zeitplan nicht verändert haben. Insgesamt rechnet man damit, dass die Diagonale des Galaxy Note 20 jene des Vorgängermodells überflügeln sollte.

Neben dem Galaxy Note 20 soll Samsung natürlich auch wieder ein Galaxy Note 20+ planen. Und auch ein Galaxy Fold 2 soll ja noch nahen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Also unterirdisch in Europa 😀

  2. Diagonale überflügeln ?
    Dann wird dass ja noch länger ( unbrauchbarer )….

    • Bei dem Satz hat’s mich auch getriggert. Ich hab mich extra für das kleinere Note 10 und nicht das + entschieden, obwohl es schon etwas kastriert wurde, weil ich die Größe richtig gut finde.
      Jetzt wird das kleine das große? Na danke, wird’s halt keinen Nachfolger geben, schade.

      • Und am Ende wissen wir aufgrund der Diagonale auch weiterhin kein bisschen, wie groß das Display ist.

        Es bleibt dabei, die Diagonale sagt nichts über die Größe aus.
        Die mAh sagen nichts über die Kapazität eines Akkus aus.
        Trotzdem haben sich diese Einheiten bei Smartphones durchgesetzt.

        Also tanke ich in keine „Liter“ mehr, sondern „Zentimeter“. Wäre genau dasselbe.

        • Doch sagt sie: es wird entweder breiter, oder länger (rand gibt es ja keinen wegzumachen) – will ich beides nicht. Zumal die Hersteller durch die Bank jede Serie größer machen, weil es halt als „Upgrade“ durchgeht

  3. Thorsten G. says:

    Für mich ist die Zeit der Flaggschiffe beim nächsten Modellwechsel wohl auch vorbei. Es gibt schlicht nichts mehr was von der der Größe meinem S10+ gleichkommt. Dann wird es ein Mittelklassemodell mit guter Ausdauer, guter Kamera und Updateversorgung.

  4. Wird auch wieder die Exynos-Heizung eingebaut?

    • Wolfgang D. says:

      Hat Samsung nicht die Produktion und Entwicklung der Exynos jüngst beendet?

      • Nein, so wie ich das verstanden habe, lassen sie nur die Customization am ARM Design sein und halten sich an dieses. Ob das nun bedeutet, dass sie vergleichbarer mit den Snapdragons werden, keine Ahnung.
        Aber nachdem ich mich einige Zeit selbst über die Esynos aufgeregt habe, findet ich es heute wichtig, dass Samsung sie weiterhin baut, da Qualcomm die Konkurrenz braucht (ihr habt sicher die Aussagen einiger Hersteller mitbekommen, wie QC an der Preisschraube gedreht hat beim 865).
        Das Ziel bei Samsung ist sicher nicht „hinterherschwimmen“ und es gab auch Generationen, wo die Exynos gleich gut bis besser waren.
        Auch Google wird wie es aussieht wohl einen eigenen bei Samsung fertigen lassen künftig und da haben die jüngsten Qualcomm-Preise sicher eine Rolle gespielt.

        • Und aus diesem Grunde, würde ich mir auch kein Pixel kaufen.
          Ich würde auch keinen Mercedes mit Renault-Motor wollen.

          • Kann ich zur Zeit nachvollziehen, auch wenn es nicht ganz so schlimm ist.
            Das Problem – dein Mercedes kostet bald nen Bugatti, einfach weil er es darf.

  5. Bitte bitte macht mal ein wirklich grosses Note!
    8,5 Zoll Diagonale. 4k 120 Herz und Platz für n 6000er Akku!
    Wäre doch klasse. Es gibt jede Menge Leute, die sich so ein tolles Handy wünschen.

Schreibe einen Kommentar zu Mezza Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.