Samsung Galaxy Nexus: das soll es können

Kerr, das wird nicht einfach. Morgen früh um vier Uhr deutscher Zeit findet das Samsung und Google-Event in Hong Kong statt, welches auf youtube.com/android live gestreamt wird. Was gezeigt wird? Mit Sicherheit Android 4.0 Ice Cream Sandwich und das Samsung Galaxy Nexus, von dem bereits Spezifikationen und Bilder ins Netz gelangt sind, wie TechCrunch eben berichtete. Optisch haut es mich nicht so vom Hocker….aber man muss es ja auch ausprobieren, in der Hand halten…

Was soll der neue Hobel denn so können? Android 4.0 Ice Cream Sandwich, 1,2 GHz Dual Core TI OMAP 4460-Prozessor, 4,65 Zoll-Display (!!!) bei 720 x 1280 (soll wohl Super AMOLED PLUS sein), 5 Megapixel Cam mit LED-Blitz und Aufnahmemöglichkeit in 1080p, dazu eine 1,3 Megapixel Cam für Videotelefonie auf der Vorderseite. Auch an Bord soll NFC (Near Field Communication) sein, kein Wunder, hat man gerade in den letzten Tagen viel von Google Wallet lesen können. 1 GB RAM soll das Samsung Galaxy Nexus haben und in Ausführungen zu 16 und 32 GB Speicher zu haben sein. Preis? Ich tippe immer noch auf 549 – 599 Euro für den deutschen Markt. Tja, dann bin ich mal gespannt, ob sich die ganzen Leaks & Co als Wahrheit bestätigen (vielleicht steht oben im Bild ja auch was von der 54 mit süß-saurer Soße)  und stelle mir mal meinen Wecker auf kurz vor 4. Wer von euch ist noch so bekloppt und schaut sich das Event live an?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

20 Kommentare

  1. Wer ist ebenfalls so bekloppt? Hiiiiiiier 😀 Ich werds einfach anders handhaben…bis Ende des Events wachbleiben und dann rund 5h Schlaf und ab in die Vorlesung^^

  2. Werde es mir wohl auch anschauen. Bin einfach gespannt was das „große“ neben der eigentlichen Hardware sein soll. Erweitertes Google Music? Ausgebauter Messenger? Derzeit bleibt noch viel Raum für Spekulationen.

  3. Feine Neuigkeiten und wenn dann noch offizieller Verkaufstart ist passend zu meiner Vertagsverlängerung ist. Momentan habe ich zuviel Zeit und von daher werde ich mir die Übertragung wohl auch live anschauen 😉

  4. Das ist mir etwas früh. Ich hoff einfach auf eine Zusammenfassung von Dir. So ab 6:30 wäre ganz gut 😉

  5. Also ich habe mal ganz fest vor so bekloppt zu sein 🙂

  6. Eventuell. Dachte sogar u.U. an Berichteratattung.

  7. Jetzt wo ich weiss das Du Dir das anschaust, kann ich in aller Ruhe wie immer um 6 Uhr aufstehen und Deinen Bericht lesen 😉

  8. Um 4 Uhr bin ich eh wach, NHL mit Rangers gegen Canucks, kann man das sicher mal nebenher laufen lassen. 🙂 btw: 5 MP obwohl das Galaxy S2 schon 8 hatte? Kann ich mir nur schwer vorstellen.

  9. Ich bin auch ab 4 Uhr im Livestream!
    😉

    Ist ja nicht alle Tage ein Mega-Event von Google & SAMSUNG auf der Welt. Und vielleicht kann ich ja anschließend noch ein wenig Schlaf nachholen…

    Wenn ich es schaffe, findet man in meinem Blog zeitnah dann auch einen Artikel zu der Veröffentlichung der neuesten Neuheit.

  10. …ah, diese geschwungene seifenform… das ding liegt bestimmt wie butter in der hand 😉 4 uhr, genau meine zeit – nur meine freundin wird mich hassen! hoffe die specs sind so noch nicht „final“…

  11. Hartmut Schmidt says:

    Ich hoffe für euch, dass der Livestream auch in Deutschland verfügbar sein wird.
    Die Eröffnungsrede der letzten GoogleIO gab es in Deuschland (ohne VPN) nicht live zu sehen. Zum Grund wurde damals nicht gesagt.
    Aber da Google keine „Sendelizenz“ hat, dürfen sie maximal 499 User in Deutschland per Live-Stream versorgen.

  12. Kann 2 Stunden laenger schlafen … 04:00am MEZ das ist 06:00am meiner Zeit … klar bin ich da auch mit am Start … 😉

  13. Ich werde sicher weiter schlafen.

    Mit 4,65″ kommt es für mich eh niemals in Frage. ICS schau ich mir dann in Ruhe zu einer angemesseneren Uhrzeit an, dann wirds sicher auch schon schöne Handons geben

  14. puh. 4,65″ ist mir auch deutlich zu groß. Naja die Wurstfinger-Menschen werden sich freuen. Bald sind die Displays aber so groß, dass auch Elefanten E-Mails schreiben können. Der Handlichkeit bzw. genauer gesagt der Verstaubarkeit in der vorderen Jeans-Tasche hilft das aber nicht weiter!!

  15. Ob das Apple auch nach Deutschland lässt? oder droht wieder ein Verkaufsverbot?

  16. Ich bin auch so bekloppt, bin allerdings live vor Ort. Das wird spannend! 🙂
    Die Kamera faende ich schon arg enttaeuschend, falls sie nicht eine viel bessere Optik spendiert haben (bei Samsung nicht wahrscheinlich). Na, mal schauen. Der Screen wird sicher umwerfend, ICS wird interessante Neuerungen bringen, die Build Quality des SGS2 wird ebenfalls uebertroffen, ich hoffe da immer noch auf Metall.

  17. Da ICS keine „echten“ Tasten mehr hat, ist ein 4.65″ Display so groß wie ein 4,3″ mit der Tastenleiste. Also gehupft wie gesprungen.

    Interessant finde ich, dass es „nur“ 5 MP und BlueTooth 3 hat, während z.B. das eben vorgestellte Droid RAZR 8 MP und BlueTooth 4 hat.

  18. Hiiier! Da ich morgen früh keine Vorlesung habe schau ich mir das natürlich auch live an! – Sofern meine Tethering Verbindung das zulässt.

  19. @Herp

    Wenn die Tastenleiste auch mal ausgeblendet wird (z.B. Video) dann bin ich mal gespannt, wie das ganze nach einem Jahr intensiver Nutzung aussieht.
    Ich weiß, SuperAmoled+ aber beim Amoled gibts den Effekt sehr deutlich, beim SuperAmoled auch noch…

  20. Noch knapp 40 Minuten, dann geht es los… 🙂

    Schon alle wach hier ? Ach ja, ich bin natürlich „bekloppt“… 😉

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.