Samsung Galaxy A73 zeigt sich auf angeblichem Pressematerial

Leaker Evan Blass hat nach eigenen Angaben offizielle Presse-Materialien in die Finger bekommen. Hierbei soll es sich um Bilder des Samsung Galaxy A73 handeln. Für jenes hatte Steve Hemmerstoffer ebenfalls bereits Renderbilder gezeigt. Jenes Mittelklasse-Smartphone soll im Laufe des Jahres neben dem Galaxy A53 auf dem Markt erscheinen.

Hierbei handelt es sich um die besser ausgestatteten Modelle der A-Reihe. Hielte man einen ähnlichen Zeitplan wie im vergangenen Jahr ein, dann wäre noch mit einer Vorstellung im Frühjahr 2022 zu rechnen. Muss man mal abwarten, ob Samsung dafür nochmal ein Unpacked-Event ansetzt oder ob man die Smartphones einfach per Pressemitteilung auf den Markt schiebt.

Geht es nach dem aufgetauchten Material, dann steckt im Punch-Hole auf der Front ein 32-Megapixel-Sensor. Das Quad-Kamera-Setup auf der Rückseite ist bestückt mit einem 64-Megapixel-Hauptsensor mit OIS, einer 12 Megapixel Ultraweitwinkel-Linse sowie jeweils 5 Megapixel für eine Makrokamera und einen Tiefensensor.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Das A52 und A52S waren im letzten Jahr richtig gute Geräte (vor allem mit MicroSD und Klinke, was die S-Klasse ja nicht mehr hatte). Wer nicht unbedingt HighEnd benötigt, ist gut mit den Geräten bedient.

  2. Das mit dem angeblich finde ich gut und stimme zu. Hatte das A72 nicht sogar eine Telelinse? Die würde hier doch fehlen.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.