Samsung bringt neue Soundbars der Q- und S-Serien nach Deutschland

Samsung hat seine neuen Soundbars der Modellreihen Q und S für Deutschland angekündigt. Unter anderem heben die Südkoreaner da ihre Technologien wie Q-Symphony, Adaptive Sound und Samsung Acoustic Beam hervor.

Welche Modelle sind nun neu? Nun, die Q-Serie umfasst im Jahr 2020 nun die HW-Q60T, HW-Q70T und HW-Q800T. Im Falle der S-Serie stoßen die HW-S60T, HW-S61T, HW-S40T und HW-S41T hinzu. Q-Symphony ist dabei im Übrigen für euch als Funktion nur relevant, wenn ihr auch einen QLED-TV von Samsung besitzt. Dann können die oberen TV-Lautsprecher im Tandem mit der Soundbar arbeiten, um den Klang zu verbessern.

Adaptive Sound wiederum ist eine Anpassung des Klangs, um z. B. Geräusche in einem Film deutlicher hervorzuheben oder bei Musik die Stimme mehr ins Zentrum zu rücken. Wichtiger finde ich persönlich jedoch, dass die neuen Soundbars ab Werk HDMI eARC (enhanced Audio Return Channel) bieten sollen – wurde allerdings auch für die HW-Q90R und weitere Samsung-Soundbars aus dem Jahr 2019 jüngst als Update verteilt.

eARC ist wichtig, wenn ihr verlustfreies Dolby Atmos oder DTS:X durchschleusen wollt. Für seine S-Serie packt Samsung dann ein abweichendes Design aus, denn da hat man sich mit der dänischen Design- und Textilmarke Kvadrat zusammengetan, sodass eine Textil-Bespannung aus Schwarz bzw. Hellgrau den Look anpasst. Die Soundbars HW-S60T und HW-S61T sind auch via Amazon Alexa steuerbar. Trifft auch auf die HW-Q800T zu.

Die Modelle der S-Serie verfügen über zwei Woofer, zwei Hochtöner und die Samsung Acoustic Beam Technologie. Sie sorgt dafür, dass der Klang durch die Hornlautsprecher seitlich ausgespielt wird.

Ein paar Details aber noch zur Q-Serie: Die HW-Q800T und HW-Q70T sind 3.1.2-Modelle, die HW-Q60T eine 5.1-Version. Ab heute sind die Soundbars auch bereits bei Samsung Deutschland gelistet. Samsung hat dabei direkt zum Start auch einige Aktionen laufen. Etwa erhaltet ihr im Warenkorb auf die Samsunh HW-Q800T 80 Euro Rabatt, bekommt sie momentan also effektiv für 710 statt 799 Euro. Auf die HW-Q70T gewährt man wiederum im Warenkorb aktuell 60 Euro Rabatt – 50 Euro sind es bei der Q60T.

Und beim Kauf einer HW-S60T oder  HW-S61T erhaltet ihr im Warenkorb 40 Euro Rabatt plus als Dreingabe kostenlos die Galaxy Buds dazu.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Nun, ich habe die allererste Soundbar mit Atmosphäre von Samsung damals gekauft (HW-K950). Nun, bis jetzt läuft sie und hat ab und zu mal den Tick, das sie sich ca. 3 Minuten nach dem einschalten von sich selbst aus, nochmals einen eigenständigen Neustart macht. Gut, das nehme ich hin, denn der Sound mit Atmosphäre ist wirklich klasse.
    ABER, man muss sich damit arrangieren, das die Firmware max 1,5 Jahre nach Verkaufsstart aktualisiert wird. Bei mir war das letzte Update April 18. Und hier wurde endlich der stinknormale DTS-Ton implementiert.
    Fazit. Die alte, die ich habe, klingt super und hat ab und zu einen kleinen Aussetzer. Aber Softwarepflege ist bei Samsung ein Fremdwort. Also dürften die neuen auch klasse klingen. Aber bitte bedenken, das die Rear-Boxen nötig sind, um in den vollen Genuss zu kommen.

Schreibe einen Kommentar zu Carsten Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.